CounterStrike: GO – Viewmodel anpassen

Wer sich bei CounterStrike: GO an der Haltung der Waffe von der Spielfigur stört und diese eher auf CS 1.6 – Niveau sehen möchte, sollte folgende Befehle in die Konsole eingeben:

viewmodel_presetpos „0“
viewmodel_fov „65“
viewmodel_offset_x „1.5“
viewmodel_offset_y „2“
viewmodel_offset_z „-1.5“

Eine kurze Erklärung zu den Befehlen möchten wir euch zudem auch noch geben, wobei wir empfehlen die einzelnen Werte bei Interesse auch praktisch auszuprobieren.

  • viewmodel_presetpos – Der Wert 0 ermöglicht erst die Individualisierung des Viewmodels! Die Werte 1 bis 3 überschreiben sonst nach einem Neustart die anderen Viewmodel-Befehle!
    PS: Der Wert 3 steht für die klassische Konfiguration der Waffenhaltung.
  • viewmodel_fov – Passt den Abstand der Sicht zum Waffen-Modell an (Die Waffenhand bzw. das Waffen-Modell erscheinen größer oder kleiner.).
  • viewmodel_offset_ x – Ausrichtung der Waffe auf der X-Koordinate (Die Waffenhand richtet sich mehr nach links oder rechts vom Bildschirm aus.).
  • viewmodel_offset_y – Ausrichtung der Waffe auf der Y-Koordinate (Die Waffe wird näher oder weiter weg vom Körper geführt.).
  • viewmodel_offset_z – Ausrichtung der Waffe auf der Z-Koordinate (Die Waffe wird höher oder niedriger gehalten.).
CounterStrike GO Viewmodel Standard
CounterStrike GO Viewmodel Standard
CounterStrike GO Viewmodel angepasst
CounterStrike GO Viewmodel angepasst