Excel – Makros in ausgeblendeter Arbeitsmappe nicht benutz- oder bearbeitbar

Über die sogenannte persönliche Arbeitsmappe (Personal.xlsb) ist es in Excel möglich Makros über mehrere Blätter bzw. Mappen hinaus verwenden zu können. Allerdings kann es bei der Bearbeitung oder Nutzung zu einer Fehlermeldung kommen, wenn die Mappe noch nicht eingeblendet wurde:

Kann Makro in einer ausgeblendeten Arbeitsmappe nicht benutzen. Sie können die Arbeitsmappe wieder einblenden, indem Sie den Befehl ‚Einblenden‘ wählen.

Microsoft Excel – Makro in ausgeblendeten Arbeitsmappe nicht nutzbar

Damit das Makro wieder bearbeitet werden kann, muss in Excel über den Reiter Ansicht der Button Einblenden unter der Kategorie Fenster betätigt werden.

Microsoft Excel – Arbeitsmappe einblenden

Anschließend öffnet sich ein Fenster, in dem die einzublendende Arbeitsmappe ausgewählt werden kann.

Microsoft Excel – Auswahl der einzublendenden Arbeitsmappe

Ist das erfolgt, sollten die Makros wieder nutz- und bearbeitbar sein!