Kritik an Steam vom Unreal-Chef wegen der Kosten

Der CEO von Epic, Tim Sweeney, kritisiert Valves Preispolitik. Demnach behält Valve 30% der Spiele-Umsätze für sich selber ein. Er tätigt dabei einen Vergleich zu den Gebühren einer MasterCard- oder VISA-Transaktion, die mit 2 bis 5 Prozent deutlich geringer ausfallen. Zudem wird noch die CDN-Bandbreite hinzugezogen, die nur 0,002 Dollar … mehr

Steam-Spiele auf Samsung-TVs streamen

Besitzer eines Fernsehers von Samsung mit Smart TV der Jahrgänge 2016 bis 2017 können ab sofort Steam Link über den Smart Hub herunterladen und damit Spiele von Steam auf den Fernseher streamen. Dementsprechend ist der Erwerb einer separaten Streaming-Box wie Steam Link oder Nvidias Shield TV nicht mehr erforderlich. Empfehlenswert … mehr

Orcs Must Die! Unchained auf Steam erhältlich

Der neue Free2Play – Ableger vom „Tower Defense“ – Spiel Orcs Must Die! mit dem Untertitel Unchained ist nun auf Steam regulär erhältlich und hat die Early-Access-Phase verlassen. Damit auch bereits erfahrene Spieler einen Grund haben in das Spiel wieder einzusteigen, hat Robot Entertainment den neuen Spielmodus „Sabotage“ hinzugefügt, in welchem zwei Teams auf unterschiedliche Versionen der gleichen Karte antreten und sich anhand der erfolgreichen Abwehr von Angriffswellen gegenseitig messen können. Zudem können sich die verfeindeten Teams in das Spielgeschehen des Gegners einmischen und dessen Spiel sabotieren.

Weiterhin gab es Veränderungen am Bewertungssystem, Bugs wurden gefixt und einige Sequenzen überarbeitet. Orcs Must Die! Unchained kann über diesen Link bezogen werden.

(Quelle: http://www.gamestar.de)

Steam – Bezahlmods könnten wiederkommen

In einem Gespräch mit Journalisten äußerte sich Gabe Newell und einige Entwickler von Valve auch über das Thema, ob Mods für Spiele kostenpflichtig oder gratis sein sollten. Geht es nach dem Valve Boss sollten Modentwickler durchaus mit einem fairen Anteil entlohnt werden, helfen sie doch dabei Spiele besser zu verkaufen. … mehr

Steam Direct soll Greenlight abschaffen

Die meisten Spieler werden sich wahrscheinlich über die Entscheidung von Valve freuen Steam Greenlight abzuschaffen und durch das neue System Steam Direct zu ersetzen. Entwickler müssen im neuen System verschiedene digitale Dokumente, persönliche oder Firmenangaben sowie Steuerdokumente ausfüllen und einreichen. Der Prozess erinnert an die Eröffnung eines neues Bankkontos. Wurde … mehr

Steam – kommt ein neues UI?

Im Code eines Beta-Updates für Steam wurde vor kurzem ein Bild entdeckt, welches ein neues User-Interface vermuten lässt. Zwar wurde mit einem neueren Update der hinterlegte Screenshot wieder entfernt, aber das muss nicht unbedingt bedeuten, dass es sich nur um eine Studien gehandelt hat. Beispielsweise konnte das Bild auch einfach … mehr

Steam / Windows 10 – Ordner lassen sich trotz Administratorrechten / Besitzer nicht löschen

Wir haben vor kurzem das Phänomen beobachtet, dass sich Ordner von Spielen im Steam-Verzeichnis nicht mehr löschen lassen, da man angeblich keine Rechte besitzt und die Administratorberechtigungen benötigt (1). Bestätigt man die „Ordnerzugriff verweigert“ – Meldung mit „Fortsetzen“, um sich damit auch gleichzeitig als Administrator zu authentifizieren, kommt statt des … mehr