Windows 10 – Abgesicherten Modus starten

Um in den abgesicherten Modus zu gelangen, ist es normalerweise nur erforderlich beim Startvorgang die Tastenkombination Strg + F8 zu drücken. Allerdings sind heutige Rechner durch Fastboot oder SSDs so schnell, dass man meistens nicht mehr die Chance hat die magische Kombination vor der Windows-Initialisierung auszuführen.

Daher hat Microsoft auch die Möglichkeit geschaffen direkt in Windows 10 den abgesicherten Modus zu starten, indem man entweder beim Login oder innerhalb Windows mit gedrückter Shift-Taste den Neustart-Button mit der Maus anklickt (1).

(1) abgesicherten Modus starten

Anschließend werden die erweiterten Optionen zum Starten und zur Problembehandlung von Windows geladen. In diesem Menü drückt ihr zunächst auf „Problembehandlung“ (2).

(2) abgesicherten Modus starten

Im nächsten Fenster wählt die „Erweiterte Optionen“ (3).

(3) abgesicherten Modus starten

Danach wird „Starteinstellungen“ gedrückt (4).

(4) abgesicherten Modus starten

Nun noch den Button „Neu starten“ betätigen (5)

(5) abgesicherten Modus starten

und Windows ruft nach einem Reboot das Auswahlmenü für den abgesicherten Modus auf (6). Wählt hier beispielsweise den vierten Punkt, um in den Modus zu wechseln.

(6) abgesicherten Modus starten

Geschafft!