Call of Duty: Warzone kommt heute und ist Free2Play

Der Battle-Royale-Modus für Call of Duty: Modern Warfare wird heute gegen 16:00 Uhr für PC, PS4 und XBox One (inklusive Crossplay) als Free2Play veröffentlicht!

In dem als Warzone getauften Modus bekämpfen sich 150 Spieler in Solo-, Duo- oder Dreier-Squads auf einer gigantischen Karte. Im Gegensatz zu den Genre-Kollegen gesellen sich auch einige neue Mechaniken in den Spielmodus. So ist es möglich kleine Mini-Missionen auf der Karte abzuschließen, um seltene Waffen, Geld oder XP zu erhalten. Das Geld kann dann gleich in Shops investiert werden, die euch Field Upgrades, Killstreaks oder Revive Tokens (Belebung eines Teamkameraden) zur Verfügung stellen. Sollte euch trotzdem das Zeitliche segnen, ist das Match nicht sofort für euch vorbei. Stattdessen kämpft ihr in einem Gulag gegen einen anderen Spieler ums überleben. Geht ihr siegreich aus diesem Kampf empor, könnt ihr wieder auf die Battle-Royale-Map zurückkehren. Witzig: Die Spieler, die euren Kampf beobachten, können euch oder den Gegner nützliche Tipps geben sowie mit Steinen bewerfen.

Neben Warzone wird es außerdem noch den Spielmodus Plunder auf der selben Map geben. In diesem Modus müsst ihr so viel Geld wie möglich anhäufen (durch Abschüsse, Missionen oder Eroberung von Banken) und die anderen Teams auf Abstand halten. In dem Modus ist weiterhin ein Respawn möglich und die regulären Loadouts aus dem Multiplayer werden unterstützt.

Wer Call of Duty: Modern Warfare nicht besitzen sollte, kann im Free2Play – Modus trotzdem Waffen freischalten. Kosmetische Items müssen aber kostenpflichtig erworben werden.

Der Trailer stimmt euch schon mal auf Warzone ein:

(Quelle: https://www.gamestar.de/)