Captain Tsubasa – zweiter Story-Modus enthüllt

Neben der Story-Kampagne, in der der Spieler als Tsubasa unterwegs ist, wird es in Captain Tsubasa: Rise of New Champions noch einen weiteren Karrieremodus geben. In jenem Modus steht der selbst erstellte Charakter in Vordergrund. Nach dessen Kreation schließt man sich eine der drei nachfolgenden Schulen an

  • Furano Middle School of Hokkaido – teamworkorientierte Mannschaft
  • Toho Academy in Tokyo – Akademie für die besten Spieler in Japan.
  • Musashi Middle School – Mannschaftskapitän ist Jun Misugi.

mit dem Ziel die Nankatsu Middle School (Tsubasa & Co. spielen in der Mannschaft) im Nationalturnier zu besiegen. Während dieser Zeit schließt ihr neue Freundschaften, verbessert eure Skills und erlebt eine für den Modus erdachte Geschichte.

Habt ihr das Ziel erreicht, landet ihr in der New Hero-Liga, wo es eure Aufgabe sein wird, in das Japan All-Star-Team aufgenommen zu werden. Um euer Team zu verbessern, ist es erforderlich mit den einzelnen Charakteren freundschaftliche Verhältnisse aufzubauen, wodurch spezielle Fähigkeiten freigeschaltet werden können. Darüber hinaus wurde auch bestätigt, dass diese Kampagne, je nach Teamwahl, unterschiedliche Enden haben wird.

(Quelle: https://www.gamepro.de/)