Star Wars: Battlefront 2 – die neue Roadmap ist da

Electronic Arts hat die Roadmap von Star Wars: Battlefront 2 bis Juni 2019 erweitert und will durch das sehr gute Feedback vor allem den Modus Totale Vorherrschaft um immerhin drei neue Schauplätze erweitern. Dazu wird man allerdings bestehende Maps als Grundlage verwenden. Weiterhin will man sich den Modus Helden gegen Schurken nochmal genauer anschauen und einige Gameplay-Mechaniken überarbeiten. Beachtet zudem, dass nicht alle angedachten Änderungen in der Roadmap gelistet werden und noch viel mehr Dinge überarbeitet/integriert werden sollen. Außerdem erscheint …

weiterlesenStar Wars: Battlefront 2 – die neue Roadmap ist da

Star Wars: Empire At War – Vielleicht kommt die Fortsetzung

Wie das Entwicklungsstudio Petroglyph Games bekannt gab, führte man mit Electronic Arts bereits Gespräche, um eine Fortsetzung von Star Wars: Empire At War zu entwickeln. Der große Publisher scheint dem gegenüber auch gar nicht so abgeneigt zu sein, allerdings soll das Studio zunächst die Remastered Versionen von Command & Conquer fertigstellen. Vielleicht entscheidet auch deren Erfolg, ob eine Fortsetzung des Strategie-Klassikers von 2006 finanziell sinnvoll erscheinen würde. Wir können gespannt sein! (Quelle: http://www.pcgames.de)

Star Wars: Jedi Fallen Order – Überraschungen bei der Vorstellung

Am 13. April 2019 wird Respawn Entertainment zusammen mit Electronic Arts im Rahmen der Star Wars Celebration in Chicago das neue Star Wars: Jedi Fallen Order vorstellen. Wie der Entwickler nun bekannt gab, werden die Spieler während der Vorstellung einige Überraschungen erleben bzw. erhalten. Um was es sich genau handeln wird, ist natürlich nicht bekannt. Vielleicht werden die bestehenden Spiele exklusive Skins erhalten oder etwas Anderes in diese Richtung gehend. Star Wars: Jedi Fallen Order handelt um einen der letzten …

weiterlesenStar Wars: Jedi Fallen Order – Überraschungen bei der Vorstellung

Star Wars: Battlefront 2 Community Update über den neuen Modus

Lead Designer „Dennis Brännvall“ hat in einem Community Update – Video die neuen Inhalte des aktuellen Patches noch einmal zusammengefasst und präsentiert. Der neue Modus „Totale Vorherrschaft“ scheint zudem in der Community sehr gut anzukommen und belebt das Spiel wieder. Zudem bestätigte der Lead Designer, dass man sich weiterhin vollkommen auf Star Wars: Battlefront 2 fokussiert und den durch Gerüchte vermuteten Nachfolger nicht ausgebremst wird. (Quelle: https://www.starwars-union.de)

Erste Gerüchte zu Star Wars: Battlefront 3

Laut dem aktuellen MSW-Podcast befindet sich bei EA das nächste Star Wars: Battlefront auf dem Zeichenbrett und soll für die nächste Konsolen-Generation entwickelt werden, aber auch noch die aktuelle Generation unterstützen. Weiterhin wird die Gameplay-Mechanik auf Star Wars: Battlefront 2 basieren. Als Szenario soll die nächste Star Wars – Trilogie dienen. Interessanterweise will man zudem eine Kombination aus Boden- und Raumkämpfen realisieren, so dass Star Wars: Battlefront 3 unter Umständen sehr gewaltige Schlachten bieten wird. (Quelle: https://www.starwars-union.de/)

Star Wars: Battlefront 2 – neuer Spielmodus „Totale Vorherrschaft“

EA versorgt den aktuellen Star Wars: Battlefront – Teil weiterhin mit Content und wird noch im März (26.) den neuen Spielmodus Totale Vorherrschaft integrieren. In diesem Modus stehen sich die Armeen der Republik und der Separatisten gegenüber. Dementsprechend handelt es sich um die bekannten Klonkriege. Interessant ist an diesem Modus, dass mehrere Phasen existieren. Zunächst kämpft man auf einen Planeten und muss in der letzten Phase das Großkampfschiff der Feinde zerstören. Damit erinnert der Modus ein wenig an die Große …

weiterlesenStar Wars: Battlefront 2 – neuer Spielmodus „Totale Vorherrschaft“

SWTOR – Patch verbessert Gildenerkennung und hilft den Entwicklern

Im April 2019 will Bioware das nächste größere Update für Star Wars: The Old Republic veröffentlichen. Dieses Update führt die sogenannte Gilden-Heraldik ein, die es euch ermöglicht eigene Wappen für eure Gilde zu erstellen. Weiterhin wird das Vorschaufenster mit allerlei Elementen verbessert, um den Spielern einen schnelleren Eindruck zu verschaffen. Unter anderem werden folgende Änderungen genannt: Charaktere werden auf den Transportmitteln angezeigt, nicht mehr daneben Es gibt eine neue Animationsschaltfläche, damit ihr den Gegenstand in Aktion seht Freischaltungen wie Emotes, …

weiterlesenSWTOR – Patch verbessert Gildenerkennung und hilft den Entwicklern

*Update * Lucasfilm Games kehrt zurück!

Völlig überraschend hat Disney neue Stellenausschreibungen für das altehrwürdige Label Lucasfilm Games, welches bspw. Monkey Island veröffentlicht hat, herausgebracht. Demnach sucht das Filmstudio unter anderem einen Producer, einen Assistant Producer und einen Associate Brand Art Director. Für alle angebotenen Stellen wird eine Begeisterung für das Star Wars – Franchise vorausgesetzt. Dementsprechend wird man sich wohl zumindest bei den ersten Spielen voll auf Star Wars – Produkte konzentrieren, die sowohl für PC, Konsole, mobile Endgeräte als auch VR entwickelt werden sollen. …

weiterlesen*Update * Lucasfilm Games kehrt zurück!