Excel – Zeilen die gleiche Zeilenhöhe zuweisen

Möchtet ihr in Excel den einzelnen Zeilen die gleiche Höhe zuweisen, könnt ihr wie nachfolgend beschrieben vorgehen: 1. Markiert die gesamte Excel-Tabelle, indem ihr auf den linken oberen Schnittpunkt-Pfeil klickt (siehe Screenshot). 2. Mit der gedrückten linken Maustaste wählt ihr nun an der linken Seite unter einer Zeile den Zellenrand aus (der Cursor wird daraufhin ein schwarzer Balken mit einem nach oben und unten gehenden Pfeil). Stellt nun mit dem Mauszeiger die gewünschte Höhe ein und lasst die linke Maustaste …

weiterlesenExcel – Zeilen die gleiche Zeilenhöhe zuweisen

GIMP – Farben können nicht genutzt werden – grau statt bunt

Wenn ihr ein Bild bearbeiten möchtet und es nicht möglich ist Farben zu setzen (es sind nur Graustufen oder schwarz und weiß möglich), dann überprüft unter der Registerkarte „Bild“ –> „Modus“ den eingestellten Farbmodus. Wahrscheinlich wird dort „Graustufen“ ausgewählt sein. Ersetzt diese Einstellung durch „RGB“ und schon könnt ihr wieder alle Farben nutzen! Hinweis: Diese Vorgehensweise sollte mit jedem Bildbearbeitungsprogramm funktionieren, es muss bloß die richtige Option zur Einstellung des Farbmodus gefunden werden.

GIMP – Objekte bewegen / verschieben

Wir möchten euch nachfolgend aufzeigen, wie ihr in der Bildbearbeitungssoftware GIMP Objekte bewegen bzw. verschieben könnt: 1. Wählt in GIMP die Ebene unter dem Ebenenfenster aus, die bewegt werden soll (in der das zu bewegende Objekt vorhanden ist). 2. Im Werkzeugkasten nun auf das Werkzeug „Verschieben“ drücken. 3. Jetzt kann im Bildbereich das zu bewegende Objekt mit gedrückter linker Maustaste bewegt / verschoben werden.

TeamSpeak 3 – Server installieren

Mithilfe der nachfolgenden Anleitung soll euch in wenigen Schritten die TeamSpeak 3 – Server-Installation auf einem Linux-System erläutert werden: 1. Verbindet euch auf euren Server per SSH (bspw. mit Putty). 2. Wechselt mit cd in das Home-Verzeichnis. 3. Erstellt ein Verzeichnis für die Installationsdatei mit dem Befehl mkdir Ordnername (bspw. ts3). 4. Wechselt in das Verzeichnis mit cd Ordnername. 5. Besucht die TeamSpeak 3 – Downloadseite für die Server-Dateien, sucht die für euren Server benötigte Datei heraus und kopiert den …

weiterlesenTeamSpeak 3 – Server installieren

Plesk – Update fehlgeschlagen – Hostname Error – Überprüfung erforderlich

Sollte bei euch ein Plesk Update fehlschlagen und im Log die Meldung Unable to detect the fully qualified domain name of the host. Please make sure that FQDN of the host is correctly specified in /etc/hosts and goes right after the host’s IP address (depending on your OS, you might need to set the host name in /etc/HOSTNAME or /etc/hostname). erscheinen, muss eure hosts – Datei überprüft und aktualisiert werden (bspw. per WinSCP aufrufen). Die Datei findet ihr unter /etc/hosts. …

weiterlesenPlesk – Update fehlgeschlagen – Hostname Error – Überprüfung erforderlich

MySQL – Import eines Backups über SSH / Shell

Wenn ihr ein SQL-Backup wieder in die Datenbank importieren möchtet und dieses relativ groß ausfällt, kann es durchaus Sinn machen den Import über SSH bzw. die Shell durchzuführen anstatt über eine Benutzeroberfläche, wie phpMyAdmin. Damit der Import auch funktioniert, muss der nachfolgende Befehl genutzt werden: mysql -u username -p database_name < file.sql Der Username und der Database_Name müssen durch eure eigenen Angaben ersetzt werden. Das Backup müsste bei diesem Beispiel im Hauptverzeichnis liegen, ihr könnt aber auch einen anderen Pfad ...

weiterlesenMySQL – Import eines Backups über SSH / Shell

MySQL – max_allowed_packet Größe verändern

Wenn ihr beim Import von Dateien in eurer MySQL-Datenbank die Fehlermeldung Packets larger than max_allowed_packet are not allowed. erhaltet, müsst ihr die erlaubte Paketgröße erhöhen. Dafür muss in der /etc/my.cnf (kann auch in einem anderen Verzeichnis liegen) oder my.ini der nachfolgende Befehl unter dem Bereich [mysqld] oder [client] eingetragen werden: max_allowed_packet=500M Natürlich könnt ihr statt 500 MByte auch einen anderen Wert nehmen. Startet anschließend den MySQL-Service neu. Der Import sollte nun möglich sein.

MySQL – Restart, Start und Stop – Kommandos

Müsst ihr euren MySQL – Service in Linux neu starten, starten oder stoppen könnt ihr die nachfolgenden Befehle über die Shell verwenden: Restart Start Stop 1. Variante /etc/init.d/mysqld restart /etc/init.d/mysqld start /etc/init.d/mysqld stop 2. Variante service mysqld restart service mysqld start service mysqld stop 3. Variante service mysql restart service mysql start service mysql stop

SQL – Befehl für das Zählen von gleichen Werten in einer Tabelle

Möchtet ihr innerhalb einer SQL-Tabelle zählen, wie oft jeder einzelne Wert vorkommt, könnt ihr das nachfolgende Beispiel verwenden: SELECT COUNT(*) AS Anzahl, Attributname FROM Tabelle GROUP BY Attributname Ersetzt hierbei den Attributname durch den Wert, den ihr zählen wollt und fügt die richtige Tabellenbezeichnung ein (siehe auch Screenshot).

Plesk – Upload Limit von PHP erhöhen

Wollt ihr das maximale Upload Limit über PHP erhöhen (bspw. für Mediendateien in WordPress), könnt ihr die Konfiguration bequem in Plesk vornehmen. Meldet euch also in Plesk an und wählt unter „Websites & Domains“ den Punkt „PHP-Einstellungen“ aus. Stellt danach sowohl das memory_limit, die post_max_size als auch die upload_max_filesize auf den gewünschten MByte-Wert ein und bestätigt mit „OK“ die Eingabe. Der minimalste Wert dieser drei Elemente gilt dann für den maximal erlaubten Upload-Wert über PHP!