CounterStrike: GO – Bannen und Entbannen über rcon

Wie bannt und entbannt man Spieler in CounterStrike: GO? Darauf möchten wir euch nun die Antwort geben. Das genaue Vorgehen ist dank Kommandozeile nämlich gar nicht so eindeutig ersichtlich.

Meldet euch zunächst mit eurem rcon-Passwort über die Konsole auf dem Server an (rcon_password DEINPASSWORT).

Bannen von einem User

Folgende Befehle müssen hintereinander eingegeben werden:

1. rcon status (Zeigt alle User und dessen Steam-IDs auf dem Server an.)

2. rcon banid 0 STEAM_0:1:2345678 (Bannt den entsprechenden Steam-ID-User permanent. Für temporäre Bans muss statt 0 eine Minutenzahl eingegeben werden.)

3. rcon writeid (Schreibt den vorgenommenen Ban in die Banliste. Wird dieser Schritt nicht ausgeführt, sind die User spätestens nach einem Neustart des Servers wieder entbannt!)

Entbannen von einem User

Folgende Befehle müssen hintereinander eingegeben werden:

1. rcon removeid STEAM_0:1:2345678 (Entbannt den entsprechenden Steam-ID-User.)

2. rcon writeid (Schreibt die vorgenommene Entbannung in die Banliste. Wird dieser Schritt nicht ausgeführt, sind die User spätestens nach einem Neustart des Servers wieder gebannt!)

Banliste anzeigen

Die Liste mit den vorgenommenen Bans kann über rcon listid abgefragt werden.