CounterStrike: GO – Konsolenbefehle für die Flugbahn von Granatenwürfen

Wenn ihr in CounterStrike: GO eure Granatenwürfe verbessern oder euch neue Granaten-Taktiken ausdenken möchtet, sind einige Konsolenbefehle sehr hilfreich, um die Flugbahnen von Granaten einstudieren zu können. Diese Befehle zeigen wir euch nachfolgend auf. Bitte beachtet, dass zuvor sv_cheats 1 in der Konsole aktiviert werden muss.

sv_grenade_trajectory 1

Der bekannteste Befehl ist sv_grenade_trajectory 1. Durch diesen Befehl wird die Flugbahn der Granate nach dem eigentlichen Wurf für ein paar Sekunden angezeigt.

CounterStrike: GO - sv_grenade_trajectory
CounterStrike: GO – sv_grenade_trajectory
cl_grenadepreview 1

Mit dem Befehl cl_grenadepreview 1 wird dagegen schon die Flugbahn der Granate angezeigt, bevor diese überhaupt geworfen wird. Damit ist dieser Befehl hervorragend geeignet, um sich die optimale Flugbahn von sichtbaren Granaten merken zu können.

CounterStrike: GO - cl_grenadepreview
CounterStrike: GO – cl_grenadepreview
cl_sim_grenade_trajectory seconds

Durch cl_sim_grenade_trajectory 10 wird die Flugbahn einer Granate für x Sekunden angezeigt (in diesem Beispiel für 10 Sekunden). Ihr müsst die Granate dafür nur in der Hand halten und mit dem Cursor das Ziel anpeilen. Danach den Befehl per Konsole aktivieren und schon ist die Flugbahn zu sehen. Der eigentliche Wurf ist also nicht erforderlich!

CounterStrike: GO - cl_sim_grenade_trajectory
CounterStrike: GO – cl_sim_grenade_trajectory
sv_rethrow_last_grenade

sv_rethrow_last_grenade wirft dagegen die zuletzt geworfene Granate erneut. Damit lassen sich hervorragend Flashbangs austesten!

CounterStrike: GO - sv_rethrow_last_grenade
CounterStrike: GO – sv_rethrow_last_grenade