CS: GO – Update überarbeitet de_train / ändert Skin ab

Das neuste CS: GO – Update verändert de_train noch einmal und passt unter anderem die T-Spawns an. Diese wurden ein wenig nach hinten verschoben, um die Timings zu korrigieren. Des Weiteren wurde ein Boost auf den A-Spot gefixt.

Eher ausschlaggebend für die Veröffentlichung des Updates ist der M4A4 Griffin-Skin. Das vorhandene Motiv wurde offenbar nur kopiert und leicht verändert. Valve überarbeitete daraufhin den Skin, so dass die Ähnlichkeit zum Original nicht mehr so deutlich erkennbar ist.

Changelog
[MISC] – Added a holiday-themed Midnight Riders Music Kit, available as an offer for a limited time.
– Updated the artwork on the M4A4 | Griffin.
– Fixed server browser displaying very few results to users. (Thanks, Gamemann)
– Fixed some cases where players would not smoothly slide along certain kinds of geometry while moving.

[MAPS] – Train
— Widened lower ladder room.
— Blocked visibility from Bombsite B lower ramp to T ramp.
— Pushed back T spawn slightly.
— Updated collision model on train bumper models.
— Fixed some spots where C4 could get stuck.
— Fixed sun orientation.

(Quelle: http://cs.ingame.de/)