CS: GO Update überarbeitet de_train und passt CZ75-Auto an

Für CounterStrike: GO kam gestern ein größeres Update, welches vor allem die Map de_train ordentlich überarbeitet hat, heraus. Das betrifft allerdings nicht nur grafische Verbesserungen, sondern auch Layout-Anpassungen. So ist der mittlere Tunnel beim Güterbahnhof den Rotstift zum Opfer gefallen und der A-Spot ist deutlich übersichtlicher geworden. Dagegen erscheint der B-Spot größtenteils im alten Aufbau, glänzt aber durch neue Texturen, die de_train nun auf ehemaligen, sowjetischen Gebiet verfrachten. Insgesamt sollte de_train damit wieder beliebter werden, da die Übersichtlichkeit deutlich hervorgehoben wird und somit der allgemeine Skill wieder eine größere Bedeutung erhält.

Die gehasste CZ75-Auto, die für viele Spieler einfach zu mächtig war, wurde nun deutlich entschärft. So kann ein Magazin nur noch acht Kugeln aufnehmen (dafür gibt es aber immerhin zwei Ersatzmagazine) und die Feuerrate sowie der Schaden wurden leicht reduziert. Des Weiteren dauert die Bereitschaft der CZ75-Auto, wenn man diese auswählt, nun fast doppelt solange. Um die Automatik-Pistole noch weiter zu debuffen, erhält man nach einen Frag nur noch 1/3 der bisherigen Geldsumme. Mit diesen Anpassungen sollte die CZ75-Auto nun deutlich unbeliebter werden und für eine größere Bandbreite an eingesetzten Pistolen sorgen.

CS: GO de_train New
CS: GO de_train New

Weitere Anpassungen haben die M4A1-S, Desert Eagle und Tec-9 erhalten. Die M4A1-S kostet nun genauso viel wie die ungedämpfte Variante (3.100 Dollar), die Desert Eagle schlägt dagegen nur noch 700 Dollar als Kaufpreis an und die Tec-9 glänzt mit einem neuen Sound.

CS: GO de_train New
CS: GO de_train New

Passend zu Weihnachten gibt es während der Freezecam jetzt Schnee-Animationen und Spieler haben wieder die Möglichkeit erhalten andere Spieler mit Geschenken zu überraschen. Damit die Auswahl für ein richtiges Geschenk erleichtert wird, hat Valve auch acht neue Sticker zur Verfügung gestellt.

Changelog
[MAPS] – Reintroduced Train, which has been added to the Operation Vanguard map group (available for free to all CS:GO players).
— For more information, visit www.counter-strike.net/reintroducing_train

[GAMEPLAY] – CZ75-Auto adjustments
— Magazine size has been reduced to 8 and reserve ammo is now 16 (3 mags total).
— Damage has been reduced slightly.
— Firing rate has been reduced slightly
— The CZ75-Auto takes nearly twice as long to draw, and has an updated draw animation.
— Kill reward is now 1/3.
— Updated the weapon description.
– Increased price of M4A1-S to $3100
– Reduced price of Desert Eagle to $700
– Updated the Tec-9 firing sound.
– Fixed M4A1-S muzzle flash showing through smoke.
– Fixed not being able to defuse the bomb in some cases where it was planted on a ledge and the player attempting to defuse was standing next to it on the ground (e.g. the fountain in Cobblestone).
– Fixed a case on community servers where a player would get income after the first round when they should not.

[UI] – Team equipment value now correctly accounts for cost of CZ75-Auto and for two flashbangs.
– “Assists” on teammate kills no longer get counted in scoreboard.
– Added some new holiday freeze-cam borders and the holiday cheer has been re-enabled – Happy holidays!

[MISC] – Gifts have been re-enabled.
– Released a new set of stickers (available now as offers), and put some music kits on sale.
– Fixed a few localization errors
– Fixed a typo in the game mode descriptions.
– Fixed several exploits in the engine.

(Quelle: http://cs.ingame.de/)