CS: GO Update verbessert Sprachoptionen und Jungle

Mit dem gestrigen CS: GO Update ist es nun möglich die Sprache des Spiels in den Spieleigenschaften festzulegen. Zudem werden nun auch die Sprachen griechisch, spanisch-lateinamerikanisch und vietnamesisch unterstützt. In dem Zusammenhang wurden auch einige fehlerhaft lokalisierte UI-Zeichen behoben und die Voting-Oberfläche kann nun auch mit Großbuchstaben in Kartennamen korrekt umgehen.

Die Bots unterstützen nun hingegen auch das Ballistic Shield und besitzen darüber hinaus verbesserte Entscheidungsbäume.

Auf der Map Jungle wurden des Weiteren noch einige Änderungen vorgenommen. So wurde der Funkturm überarbeitet, neue Gebäude in den Bereichen „Beta“, „APC“, „Funkturm“ und „Charlie“ hinzugefügt und zusätzliche Objekte integriert, um die Karte weniger offen zu halten.

Alle Änderungen des Updates stehen im Changelog.

Changelog
[ MISC ] – Improved bot decision trees including support for Ballistic Shield.
– Game language can now be controlled in the game properties Language tab.
– Added support for Greek, Español-Latinoamérica, and Vietnamese languages.
– Fixed vote UI to display uppercase map names.
– Fixed several unlocalized UI strings.

[ MAPS ] – Jungle
— Reworked radio tower (only two first floors are accesable now)
— Added some new buildings near “beta”, “APC”, “radio tower”, “Charlie”
— Improved clipping across the map
— more covers props have been added in some places, to make map less open
— Added more loot crates
— Updated map overview
— Fixed many community bug reports
— Reduced grass size
— reduced fog density
— Changed lighting in some areas

(Quelle: https://blog.counter-strike.net/)