Darkest Hour: A Hearts of Iron Game – Endlospatch

Wer bei den Hearts of Iron – Games gerne die Spielzeit um einige Jahre verlängern will, kann das über das Editieren einer Savegame-Datei erreichen. Legt dazu als erstes ein Savegame direkt nach dem Start des Spiels an. Wählt also eure Fraktion, startet das Spiel und erstellt sofort einen Spielstand.

Anschließend sucht ihr im Installationsverzeichnis den save games – Ordner heraus. Dieser kann z.B. in Steam unter diesem Pfad liegen:

\Steam\SteamApps\common\Darkest Hour A HOI Game\Mods\Darkest Hour Full\scenarios\save games

Beachtet dabei, dass in diesem Beispiel bei Darkest Hour: A Hearts of Iron Game die Mod „Darkest Hour Full“ ausgewählt wurde.

Sucht nun den Namen eures Savegames. Dieser müsste zweimal vorhanden sein. Einmal mit der Endung „.eug“ sowie „.eug.cfg“.

Wählt die Datei mit der Endung „.eug“ aus und öffnet diese mit einem Editor, wie Notepad oder Wordpad.

Innerhalb dieser Datei gibt es einen Punkt der „globaldata“ heißt. Hier findet ihr auch den Unterpunkt „enddate“, wo auch das Jahr bzw. „year“ verändert werden kann. Ändert anschließend das vorliegende Jahr z.B. in 1999 um. Natürlich kann der Wert auch größer sein, allerdings gab es immer wieder mal Hinweise, dass dadurch Hearts of Iron instabil laufen könnte.

Speichert nun noch die Datei ab, startet das Spiel und überprüft das Enddatum, sobald euer Savegame geladen wurde. Hier sollte nun das veränderte Jahr stehen!

Darkest Hour A Hearts of Iron Game Endlospatch
Darkest Hour A Hearts of Iron Game Endlospatch
Darkest Hour A Hearts of Iron Game Endlospatch
Darkest Hour A Hearts of Iron Game Endlospatch