Day of Infamy – Shooter im zweiten Weltkrieg angekündigt

Nachdem die modernen Shooter-Settings langsam ausgelutscht sind, werden immer mehr Spiele mit dem ersten oder zweiten Weltkrieg als Thema angekündigt. Das neuste Mitglied dieser Familie ist Day of Infamy, welches von New World Interactive entwickelt wird. Das Team wurde durch den Taktik-Shooter Insurgency bekannt, der über Steam erworben werden kann.

Day of Infamy wurde ursprünglich als Mod für Insurgency entwickelt und ist bereits im Workshop von Steam erhältlich. Allerdings wird die Standalone-Version deutlich umfangreicher ausfallen, was bereits die offizielle Roadmap verdeutlicht. Eine Early Access-Version von Day of Infamy soll im Juli starten.

Einen ersten Eindruck zum Shooter im zweiten Weltkrieg gibt euch der offizielle Trailer:

(Quelle: http://de.ign.com/)