Dell G5 15 Ryzen Special Edition ab April 2020

Dell wird demnächst auch Ryzen-Prozessoren im Notebook-Segment anbieten. Den Anfang wird das Dell G5 15 Ryzen Special Edition machen, welches mit einem außergewöhnlichen Design daherkommt und Regenbogenfarben bietet sowie einen Spritzeffekt aufweist. Zudem sind die Anschlüsse seitlich angeordnet und es wird ein differenziertes Scharnier gegenüber den anderen G5 15-Familienmitgliedern geben.

Die kompletten Hardware-Daten sind noch nicht bekannt, es sollen allerdings die neuen AMD Ryzen Renoir H-CPUs (4000-Serie) und AMD Radeon RX 5600M Grafikkarten, die auch neu sind, verbaut werden! Weiterhin kann das Panel optional 144 Hz unterstützen und eine 4-Zonen RGB-Tastaturbeleuchtung ist auch gegen Aufpreis möglich. Als Arbeitsspeicher soll dualer RAM verbaut werden und zur Speicherung von Daten wird auf M2.SSDs sowie mechanische Platten gesetzt.

Interessant ist auch der Preis, da die Modelle bereits ab 799 US-Dollar starten sollen. Im April 2020 sollen die Geräte verfügbar sein.

Dell G5 15 Ryzen Special Edition - aufgeklappt
Dell G5 15 Ryzen Special Edition – aufgeklappt

(Quelle: https://windowsarea.de/)