Doom – Trailer vom Gameplay, Single- sowie Multiplayer online und erste Infos

Nach langem Warten ist es nun soweit: Bethesda und id Software haben die ersten Informationen von Doom enthüllt. Der neuste Teil lehnt sich dabei an das erste Doom an und spielt folglich wieder in einer Forschungsstation auf dem Mars. Im Laufe der Geschichte wird der Doom-Marine zudem die Hölle betreten. Die weiteren, bekanntgegeben Details wollen wir nun kurz und übersichtlich auflisten:

Gameplay

  • Doppelsprünge sind möglich.
  • Es sind keine Autoheilung oder ein Deckungssystem vorhanden.
  • Heilung erfolgt durch das Töten von Gegnern.
  • Neue Nahkampffunktionen.

Features

  • Id-Tech-Engine 6, die auf Konsolen 60 FPS in FullHD ermöglichen soll.
  • Viele Tötungsanimationen.
  • Bekanntes Waffenarsenal vorhanden (u.a. Schrotflinte, Raketenwerfer oder die bekannte Kettensäge).
  • Wahrscheinlich ist ein Upgrade-System der Waffen integriert.
  • Der Multiplayer orientiert sich an Quake Arena.
  • Der Editor „Snapmap“ liegt Doom bei. Das Tool ist für PC- sowie Konsolen-Spieler einsetzbar. Neben das Erstellen von Karten ist es zudem möglich neue Spielmodi, Koop-Einsätze oder auch Kampagnen zu entwickeln! Die Kreationen können über das Spielmenü einfach geteilt werden.

Doom wird voraussichtlich im Frühjahr 2016 für PC, PlayStation 4 sowie XBox One erscheinen.

https://www.youtube.com/watch?v=xVaWl1GtDHU

https://www.youtube.com/watch?v=AXhpg9Qx6l0

https://www.youtube.com/watch?v=lpmXCgdDQNc

(Quelle: http://www.gamestar.de/)