Downloads über 1 GByte funktionieren nun

Auf einen sehr ärgerlichen Fehler beim Downloaden von Dateien die über 1 GByte groß sind, hat uns der User „chris2811“ aufmerksam gemacht. Die Downloads wurden leider vorzeitig von unserem Server als „fertig“ markiert und bereits nach 1 GByte Dateigröße beendet, obwohl die eigentliche Datei viel größer ist. Natürlich funktionierte dann die Installation bzw. das Entpacken der Dateien nicht korrekt, da diese unvollständig waren.
Dieser Fehler gehört nun der Vergangenheit an und endlich können bei uns auch alle größeren Dateien funktionstüchtig heruntergeladen werden!
Da das Problem natürlich schon deutlich länger vorhanden sein musste, bitten wir alle User nochmals darum uns entsprechende Fehler zu melden! Wir versuchen dann so schnell wie möglich die vorhandenen Ungereimtheiten auszumerzen, damit auch für euch der Komfort so hoch wie möglich ist. Zudem freuen wir uns auch, wenn solche Fehler gemeldet werden. 🙂

Ein schöner Nebeneffekt an der ganzen Aktion: Wir haben nun das Modul mod_xsendfile auf unserem Server installiert, welches es euch ermöglicht Downloads zu pausieren und später fortzusetzen!
Vielen Dank nochmals an chris2811 für den wichtigen Hinweis!

Ach und falls sich jemand für die Lösung interessiert (wir haben auch so einige Stunden für die Suche benötigt ;)):

In der Apache2-Konfiguration sollte der TimeOut-Wert für große Datei-Downloads nicht zu straff eingestellt werden. Ein Wert von 300 ist die Lösung.