ELEAGUE macht mit US-Star Shaq Werbung

Die bald startende Premium-Liga ELEAGUE macht mit dem US-Star Shaq eine albernde Werbung für CS: GO und deren Liga. Shaq, auch bekannt als Shaquille Rashaun O’Neal, war in seiner aktiven Basketball-Zeit ein herausragender Spieler. Zudem veröffentlichte er mehrere Rap-Alben und trat in verschiedenen Filmen und Fernsehsendungen auf. Außerdem gibt es ein Prügelspiel (Shaq Fu) mit dem US-Star und er besitzt das League of Legends – Team NRG Esports.

Einige werden ihn auch durch den Schlagabtausch mit Thorin kennen. Die Szene kann man im folgenden Video noch einmal anschauen:

Die ELEAGUE wird am 24. Mai starten und mit den besten CS: GO – Teams der Welt aufwarten. Ziel ist es den eSport auch in Amerika so bekannt zu machen, wie es z.B. die NFL, MLB, NBA oder NHL sind. Die Liga wird zudem ab 1. Juni auf ProSieben MAXX übertragen.

(Quelle: http://www.gamestar.de/)