Kleines Update bereitet die EMS One Katowice vor

Für CS: GO ist ein weiteres Update erschienen, welches als reine Vorbereitung auf die EMS One Katowice dient. Dementsprechend veröffentlichte man auch kein Changelog, aber dank der Community wurden trotzdem die Details des Updates bekannt.

Demnach kann man die neu hinzugefügten Sticker für die EMS One Katowice nun auch inspizieren, bevor man diese an die Waffe befestigt. Dazu wählt man diese im Inventar aus und drückt auf den Button „Inspect“.

Des Weiteren wurden einige Trophäen für die Teilnehmer an dem besagten Turnier integriert. Teams, die mindestens das Viertelfinale erreichen, können sich dabei über eine Auszeichnung freuen und in CS: GO zur Schau stellen.

Wie auch schon bei der DreamHack Winter 2013 wird es des Weiteren auch Souvenir Cases geben, welche beim Zuschauen des Turnieres droppen. Um eine entsprechende Kiste zu erhalten, muss man entweder die Matches über GOTV oder einen offiziellen Livestream verfolgen. Wichtig bei den Streams: Der Steam-Account muss mit dem Twitch-Account verbunden sein, damit man eine Chance auf die Kisten hat. Der Inhalt der Cases ist allerdings noch nicht bekannt.

(Quelle: http://cs.ingame.de/)