LEGO Star Wars: The Skywalker Saga mit neuen Details

Im Frühjahr 2021 soll bereits LEGO Star Wars: The Skywalker Saga erscheinen. Nun wurden in einem Interview mit Dawn McDiarmid (Leitender Designer), welches im PlayStation Magazin geführt wurde, ein paar neue Fakten genannt. Demnach sollen in dem Spiel sagenhafte 800 Figuren (im Interview wurden Babu Frik und ein Wampa vorgestellt) vorhanden sein, wovon immerhin 300 spielbar sind. Die Sage erstreckt sich weiterhin an 28 Schauplätzen, die insgesamt auf 23 Planeten spielen wird.

Außerdem gab es noch ein paar Gameplay-Details, wie dass das Handling von Waffen besser funktionieren soll. So kann man nun auch Waffen mit Zielfernrohren nutzen. Weiterhin gibt es ein neues Upgrade-System und die Quests sollen umfangreicher sowie parallel absolvierbar sein.

(Quelle: https://www.starwars-union.de/)