Mass Effect Serie ist angeblich in Arbeit

Netflix wird allem Anschein nach eine Mass Effect – Serie umsetzen. Das hatte bereits der Schauspieler Henry Cavill (The Witcher) angedeutet, nun verdichten sich hingegen die Hinweise. Allerdings sollen in dieser Serie keine echten Schauspieler dargestellt werden und auch unser geliebter Commander Shepard erhält dort keinen Auftritt. Stattdessen wird die Serie animiert dargestellt und parallel zu den Ereignissen in Mass Effect 1 bis 3 laufen. Es ist aber nicht ausgeschlossen, dass einige Nebenfiguren einbezogen werden. Henry Cavill wird derweil nur eine Sprechrolle übernehmen.

Erstklassig ist dagegen der Plan, dass die Zuschauer auch Entscheidungen innerhalb der Serie treffen dürfen, wie das Geschlecht und die Klasse der Hauptfigur zu bestimmen oder später immer wieder in das Geschehen eingreifen zu dürfen. Die Interaktionen und dessen getroffene Entscheidungen werden sich zudem nicht nur auf eine Folge begrenzen, sondern auf die komplette Staffel ausgedehnt werden.

Ein Startermin steht bisher leider noch nicht fest.

(Quelle: https://www.gamepro.de/)