Monitor – Fenster bei Mehr-Monitor-Systemen per Tastatur verschieben

Jeder Betreiber von Zwei-Monitor-Systemen (oder mehr) kennt die Problematik: Auf dem Hauptmonitor läuft eine Vollbildanwendung oder ein anderes System und das Fenster, welches man gerne auf dem zweiten Monitor sehen möchte, schlummert noch mit dem Mauszeiger ungreifbar auf dem Hauptmonitor. Nicht verzagen, für diese Angelegenheit gibt es eine Lösung in Form einer Tastenkombination!

Um das ersehnte Fenster zu verschieben, muss dieses aktiv über die Taskleiste ausgewählt und anschließend die Tastenkombination

[Windows-Taste] + [Shift] + [Pfeiltaste links/rechts]

betätigt werden (mit der linken Pfeiltaste wird das Fenster auf dem linken Monitor verschoben, mit der rechten Pfeiltaste auf dem rechten Monitor).

Wenn ihr die Tastenkombination

[Windows-Taste] + [Pfeiltaste links/rechts]

verwendet, wird das Fenster nur schrittweise verrückt. D.h. innerhalb eines Bildschirms sind mehrere Etappen zu absolvieren. Beispielsweise wird das Fenster zunächst rechts, dann zentral sowie abschließend links auf einem Monitor verschoben und landet danach erst auf dem nächsten Monitor.