Mountain Town – zweiter Teil

Bevor die aktuelle Version mit dem Namen „Manstein“ veröffentlicht wurde, gaben die Entwickler bereits bekannt, dass man die neue Map „Mountain Town“ noch ein wenig weiter erläutern möchte. Die wurde nun anhand eines weiteren Artikels getan, wobei man sich dort vor allem auf den Eroberungspunkt O1 (Bahnhof) und dessen Umgebung bezieht. Dementsprechend wird noch einmal das vertikale Gameplay deutlich hervorgehoben, da der Bahnhof von einem sehr großen Berg umgeben ist und die Gefechte deshalb auf verschiedenen Ebenen stattfinden können (die Rede ist unter anderem von Schlachten am Fluss unterhalb der Station, direkt auf den Bahngleisen oder natürlich auch auf dem Berg). Es folgt noch eine Aufzählung von theoretischen Möglichkeiten, die sich innerhalb einer Schlacht ergeben könnten. Allerdings ist es in Heroes & Generals wie auf jeder Map… ohne Teamwork funktioniert sowieso nichts. 😉

(Quelle: http://www.heroesandgenerals.com/)