Omerta: City of Gangsters – Cheats

In der Gangster-Simulation kann es je nach Schwierigkeitsgrad an einigen Stellen durchaus frustrierend sein. Wir zeigen euch, wie ihr Cheats im Singleplayer aktiviert und welchen Nutzen diese haben.

Um in Omerta – City of Gangsters sowie den dazugehörigen Addons cheaten zu können, muss zunächst ein Ordner sowie eine Datei im Spieleordner angelegt werden. Ruft also das Verzeichnis des Spiels auf. Dieses befindet sich z.B. unter

C:\Program Files (x86)\Steam\steamapps\common

oder

C:\Program Files\Kalypso Media\Omerta

Erstellt nun einen Unterordner mit dem Namen Data und öffnet diesen Ordner. Anschließend erstellt eine Datei mit der Endung .lua (z.B. 4gamez.lua) in diesem Verzeichnis.

Öffnet die gerade erstellte Datei mit einem Editor und schreibt folgende Zeile hinein:

AreCheatsAvailable = function() return true end

Speichert die Datei mit dem Inhalt ab und startet das Spiel.

Nun ist es euch möglich die unten aufgeführten Cheats einzugeben. Anmerkung: Es gibt keine Eingabemaske. Die Cheats müssen also blind eingegeben werden.

Cheat Wirkung
chbigdeal 20.000 Dollar dreckiges und sauberes Geld
chsecretstash 150 Lagerplatz, 50 Bier, Schnaps und Schußwaffen
charmsrace alle Waffen erhalten
chfearme maximaler Gefürchtet-Wert
chfancysuit maximaler Beliebt-Wert
chding x x Levels aufsteigen
chfullhouse alle Gangmitglieder
chdrycity aktuelles Gebiet gewinnen
chplayground alle Gebiete gewinnen
chfeellucky taktische Mission gewinnen
chcementshoes taktische Mission verlieren