Online-Probleme für Xbox 360 Spieler sollen bald behoben sein

Wie Konami nun per offizieller Mitteilung bekannt gibt, sollen die Probleme im Zusammenhang mit dem Xbox 360 Online-Modus bald behoben sein. Der entsprechende Patch wird in Kürze erscheinen!

Des Weiteren soll auch gleichzeitig noch der Bug behoben werden, dass eine Festplatte benötigt wird, um den DLC zu installieren. Das Problem lässt sich momentan mit einem USB-Stick beseitigen, aber natürlich wird auch hier Konami nachbessern.

Die offizielle Mitteilung ist weiter unten nachlesbar:

[show_hide title=“Offizielles Statement“]

Konami Digital Entertainment B.V. hat die Ursache gefunden, die Xbox 360-Spieler davon abhält, PES 2014 online zu spielen und wird in Kürze einen entsprechenden Patch veröffentlichen.

FCS arbeitet zudem an dem Problem, dass eine Festplatte benötigt wird, um das Datenpaket zu installieren. Zurzeit können Nutzer das Update mit einem USB-Stick installieren und somit die Download-Zeit für alle kommenden PES 2014 Datenpakete reduzieren.

KONAMI entschuldigt sich für die Probleme und die entstanden Unannehmlichkeiten, die das Spielerlebnis von PES 2014 beeinträchtigt haben. Das Team konzentriert sich auf die Problemlösung und bittet die Nutzer die folgende URL für alle kommenden Updates zu besuchen:

DEUTSCHLAND
http://de.secure.konami-europe.com/

[/show_hide]

(Quelle: http://www.facebook.com)