PES – Editoren gesucht

Wie prorevo berichtet, sucht Konami für den nächsten Pro Evolution Soccer – Teil Editoren, die für verschiedene Spieler die richtigen Werte sowie besonderen Fähigkeiten erfassen. Damit möchte der PES-Hersteller das Spiel noch realistischer und detailgetreuer gestalten.

Das Editoren-Programm läuft bereits seit diesem Jahr und hat unter anderem dazu beigetragen, dass der FC Bayern München auch zu einer der besten, virtuellen Mannschaften der Welt in PES aufgestiegen ist.

Wer gerne seine Fähigkeiten und Know-How in die Entwicklung von Pro Evolution Soccer stecken möchte, kann sich auf der PESFan-Webseite bewerben. Als Fähigkeiten solltet ihr gute Englischkenntnisse mitbringen, um mit dem Entwickler-Team von PES in London kommunizieren zu können. Natürlich wird gleichzeitig auch ein durchaus fundamentales Wissen für die von euch zu betreuenden Klubs erwartet.

Gesucht werden sowohl Release- (vor der Veröffentlichung von PES) als auch Update-Editoren (nach der Veröffentlichung). Als Belohnung werdet ihr in den Credits erwähnt. Weitere Dank-Aktionen sind noch nicht bekannt.

(Quelle: http://www.prorevo.de/)