Cisco AnyConnect – „Failed to initialize connection subsystem”

Wer die oben beschriebene Fehlermeldung „Failed to initialize connection subsystem“ bei Ciscos AnyConnect VPN – Client erhalten sollte, hat unter Umständen ein Microsoft-Update installiert, welches für das Problem verantwortlich ist. Um den Fehler zu beheben, gibt es folgende Lösung:

1. Schließt den Cisco AnyConnect – Client in der Taskbar.

2. Klickt mit der rechten Maustaste auf die „vpnui.exe“ im „Cisco AnyConnect Secure Mobility Client“ – Ordner. Der Standardpfad ist in der Regel „C:\Program Files (x86)\Cisco\Cisco AnyConnect Secure Mobility Client\“.

3. Wählt den Punkt „Behandeln von Kompatibilitätsproblemen“ und aktiviert die empfohlenen Einstellungen. Der Assistent stellt den Kompatibilitätsmodus auf Windows 8 um (bei Windows 8 – Systemen).

4. Klickt auf „Teste Programm“. Das Programm wird gestartet und sollte nun funktionieren. Anschließend kann der Assistent geschlossen werden.

PS: Manche User müssen die gleichen Schritte bei der „vpnagent.exe“ wiederholen.