Star Wars – Spiele erscheinen zukünftig unter Lucasfilm Games

Wie die offizielle Star Wars – Seite StarWars.com verkündet, werden zukünftige Star Wars – Spiele unter dem Label Lucasfilm Games erscheinen. Um das Ganze ein wenig zu feiern, wurde zudem ein Video mit allerhand Star Wars – Spielen veröffentlicht. Weitere Informationen können immer über die Social-Media-Kanäle auf Facebook und Twitter eingesehen werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iTHVjYXNmaWxtIEdhbWVzIFNpenpsZSIgd2lkdGg9Ijg0MCIgaGVpZ2h0PSI0NzMiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvc0tWV0pOYTN1cUU/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYWNjZWxlcm9tZXRlcjsgYXV0b3BsYXk7IGNsaXBib2FyZC13cml0ZTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBneXJvc2NvcGU7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPg==

Was mit dieser neuen Dachmarke erreicht werden soll, verkündete Disney offiziell nicht. Der User Jordan Maison von Cinelinx regt aber den Gedanken an, dass diese Entwicklung für die Erweiterung der Star Wars – Lizenz für verschiedene Publisher spricht, da wohl auch ein wenig Enttäuschung darüber herrscht, wie wenig Star Wars – Spiele seitens Electronic Arts veröffentlicht wurden, auch wenn man mit der inhaltlichen Qualität zufrieden ist.

(Quelle: https://www.starwars-union.de/)