SteamLeft zeigt mögliche Spielzeit für alle Spiele in der Bibliothek an

Viele Spieler werden sicherlich das Szenario kennen: Ein neuer Steam-Sale startet, man deckt sich mit vielen Spielen ein, wird diese aber nur teilweise oder sogar niemals anspielen.

Gründe dafür gibt es viele: Entweder fehlt die Zeit, man findet das Genre nicht mehr so spannend oder man fragt sich, wieso man eigentlich unbedingt dieses eine Spiel kaufen musste, spricht es einen doch in Wirklichkeit gar nicht an.

Wer sich trotzdem einmal gefragt hat, wie viel Zeit man für alle gesammelten Games benötigt, kann sich das nun über SteamLeft berechnen lassen. Erforderlich ist dafür lediglich ein Community-Profil, was viele Spieler aber wahrscheinlich besitzen sollten. Danach müsst ihr euch nur über SteamLeft mit euren Steam-Profil verbinden oder direkt eure Steam-ID eintippen.

Ganz nett: Neben der Spielzeit wird auch ein Vergleich mit anderen Aktivitäten gezogen. So können wir z.B. in der gleichen Zeit die Star-Wars-Filme 145x anschauen oder vom Osten nach Westen innerhalb der USA 36x fahren.

(Quelle: http://www.pcgameshardware.de/)