Streamlabs OBS – Spiele im Vollbild / Fullscreen anzeigen

Beim Streamen von Spielen kann es vorkommen, dass die Spiele in einer verringerten oder höheren Auflösung angezeigt werden und damit einen geringeren bzw. einen größeren Bildbereich beanspruchen als euer Stream zur Verfügung stellt.

Das Problem sollte eigentlich immer dann auftreten, wenn unter Windows eine andere Auflösung als im Spiel eingestellt ist. Damit das Spiel trotzdem den kompletten Bereich des Streams einnimmt, ist es erforderlich in Streamlabs OBS unter dem Editor –> Quellen die Quelle „Game Capture“ herauszusuchen, mit der rechten Maustaste anzuklicken und im Kontextmenü den Punkt „Transformieren“ zu betätigen. Wählt nun noch den Unterpunkt „An Bildschirm anpassen“ aus.

Streamlabs OBS - geringere Ingame Auflösung per Transformation im Stream auf Vollbild anpassen
Streamlabs OBS – geringere Ingame Auflösung per Transformation im Stream auf Vollbild anpassen

Sollten dann noch schwarze Ränder existieren, muss zusätzlich unter „Transformieren“ der Punkt „Zum Bildschirmrand strecken“ selektiert werden. Das Spiel sollte spätestens jetzt wieder den kompletten Stream ausfüllen bzw. im Vollbild erscheinen, ohne dass händische Nacharbeiten erforderlich sind.

Streamlabs OBS - geringere Ingame Auflösung per Transformation im Stream auf Vollbild strecken
Streamlabs OBS – geringere Ingame Auflösung per Transformation im Stream auf Vollbild strecken