Star Wars: The Old Republic – Erweiterung „Onslaught“ angekündigt

Im Rahmen der Star Wars Celebration wurde auch ein neues, kostenloses Addon für das MMORPG Star Wars: The Old Republic angekündigt. Dieses trägt den Namen Onslaught und soll im September 2019 erscheinen! Enthalten sind zwei neue Planeten, ein Flashpoint (auf dem Planet Corellia) sowie eine Operation (in den Dschungeln von Dxun). Zusätzlich soll es die Nautolaner als neue spielbare Rasse geben, es werden weitere Fähigkeiten ergänzt, die Kriegsbeute aktualisiert und die allgemeine Stufengrenze erhöht. Mit dem Code SWCELEBRATION19 könnt ihr …

weiterlesenStar Wars: The Old Republic – Erweiterung „Onslaught“ angekündigt

Stellaris: Utopia – Trailer zeigt die Features

Für Stellaris wird ab dem 6. April ein weiteres Addon für knapp 20 Euro zur Verfügung stehen. Die Erweiterung Utopia wird es euch ermöglichen das eigene Imperium noch umfangreicher weiterentwickeln sowie noch besser auf die Bedürfnisse des eigenen Volkes eingehen zu können. Beispielsweise wird es möglich sein neue Megabauten zu erstellen, Traditionen festzulegen und Rechte/Privilegien zu bestimmen.

Der Game Director „Martin Anward“ stellt euch alle Features im obigen Trailer genauer vor!

(Quelle: http://www.4players.de)

StarCraft Remastered kommt / StarCraft Anthology ab diese Woche für immer kostenlos

Nun war es soweit. Wie bereits vor ein paar Tagen vermutet, wurde StarCraft Remastered nun offiziell durch einen Trailer angekündigt. Erscheinen soll die HD-Neuauflage irgendwann im Sommer 2017 und sowohl das Hauptspiel als auch das Addon Brood War beinhalten. Überarbeitet wurden alle Grafiken sowie Soundeffekte. Weiterhin werden nun Auflösungen bis 4k unterstützt, die Videosequenzen verbessert und die Story anhand von Comics noch detaillierter erzählt. Außerdem werden natürlich alle modernen Community-Funktionen vorhanden sein. Ein Preis ist noch nicht bekannt.

Wer auf das ganze neumodische Zeug pfeift, kann sich stattdessen darauf freuen, dass das originale StarCraft mit dem dazugehörigen Addon im Laufe der Woche für immer kostenlos sein wird! Sobald der Patch 1.18 für das Spiel erschienen ist (welcher Bugfixes, neue Anti-Cheat-Maßnahmen, einen Observer-Modus und die Modifikation von Tastenbelegungen mit sich bringt), wird der kostenlose Download möglich sein!

Für StarCraft-Fans also insgesamt eine tolle Woche!

(Quelle: https://www.computerbase.de)

Ashes of the Singularity bekommt Erweiterung

Im Herbst 2016 wird die erste Erweiterung für Ashes of the Singularity mit dem Namen Escalation erscheinen. Diese wird selbstständig lauffähig sein, alle Inhalte des Hauptspiels beinhalten sowie die Spieleranzahl auf 16 erhöhen. Dadurch wird natürlich auch die Kartengröße verdoppelt. Außerdem enthält Ashes of the Singularity: Escalation zwei neue Kulissen (Crystal und Lava) und zwei neue Einzelspieler-Kampagnen, wo man die beiden Fraktionen (Post-Human Coalition und Substrate) spielen kann. Weiterhin wird es eine neue globale, Zoom-Funktion geben, womit man wahrscheinlich das …

weiterlesenAshes of the Singularity bekommt Erweiterung

Star Wars: Empire at War – ModLauncher V. 1.1.0

Um Mods für Star Wars: Empire at War sowie dem dazugehörigen Addon Forces of Corruption bequem starten zu können, lohnt es sich den Star Wars: Empire at War – ModLauncher zu nutzen. Entsprechende Modifikationen müssen dann nur noch in den Mods-Ordner kopiert und über das Tool gestartet werden. Einfacher geht es nicht! (Quelle: http://www.moddb.com/)

Wolfenstein: The Old Blood – Gameplay-Video

Für Wolfenstein: The New Order wird ab den 5. Mai das eigenständig, lauffähige Addon Wolfenstein: The Old Blood als digitaler Download für ca. 20 Euro zur Verfügung stehen. Enthalten sein werden zwei lange Missionen, die in acht Kapitel eingeteilt sind und B.J. Blazkowicz in die namensgebende Burg Wolfenstein zurückführen werden. Wer sich nun gerne ein paar Eindrücke vom Zusatzteil verschaffen möchte, kann sich das veröffentlichte Gameplay-Video von der PAX anschauen: (Quelle: http://www.pcgames.de/)

Company of Heroes 2: Ardennes Assault im Test

Auf GameStar.de gibt es einen ersten Test zum zweiten Addon Ardennes Assault für Company of Heroes 2, welches auf den Singleplayer-Modus ausgelegt ist. Hervorgehoben wird, dass das Addon sehr spannende sowie außergewöhnliche Missionen bietet und die verschiedenen Kompanien durchgehend zum Weiterspielen motivieren. Allerdings folgen immer wieder belanglose Siegmarken-Szenarien, die man theoretisch auch im ersten Zusatzpaket The Western Front Armies starten könnte. Kritisiert wird des Weiteren noch das Fehlen einer deutschen Kampagne (wir tippen einfach mal auf ein drittes Addon). Eine …

weiterlesenCompany of Heroes 2: Ardennes Assault im Test

StarCraft 2: Legacy of the Void angekündigt

Zur diesjährigen Blizzcon 2014 wurde nun das zweite Standalone-Addon zu StarCraft 2, Legacy of the Void, angekündigt. Wie zu erwarten war, wird der Spieler im Rahmen der Einzelspieler-Kampagne die Protoss übernehmen und damit die Kampagnen-Trilogie zu einem würdigen Abschluss bringen. Neben dem Einzelspieler-Modus hat Blizzard aber auch zwei neue Koop-Modi für das Strategiespiel vorgestellt. Im sogenannten „Archonmodus“ werden zwei Spieler zusammen eine Basis verwalten und Armeen steuern. Das Ziel wird es sein, das gegnerische Team, welches unten den gleichen Voraussetzungen …

weiterlesenStarCraft 2: Legacy of the Void angekündigt

Company of Heroes 2: Ardennes Assault angekündigt

Es hatte sich im Vorfeld der Gamescom schon so angekündigt und nun wurde es bestätigt. Nach CoH 2 – The Western Front Armies folgt nun CoH 2 – Ardennes Assault. Während beim ersten Addon der Fokus ganz klar auf Multiplayer-Partien lag, wird das zweite Addon eine eigenständige Singleplayer-Kampagne auf Seiten der Amerikaner erzählen. Insgesamt umfasst das Spiel 18 Missionen, die, sehr interessant, dynamisch erzählt werden sollen und bestimmte Entscheidungen während des Feldzuges vom Spieler abverlangen. Wie der Name es natürlich …

weiterlesenCompany of Heroes 2: Ardennes Assault angekündigt