Webseite – PDF-Download erzwingen (nicht im Browser öffnen)

Falls man als Webseiten-Betreiber den Download von PDF-Dokumenten erzwingen und damit die standardmäßige Ansicht im Browser umgehen möchte, empfiehlt es sich das nachfolgende Kommando in die .htaccess – Datei zu schreiben: <FilesMatch „\.(?i:pdf)$“> ForceType application/octet-stream Header set Content-Disposition attachment </FilesMatch> Anschließend sollte auch bei PDF-Dateien der Datei-Download angeboten werden. Neben dem PDF-Format können natürlich auch weitere Formate, wie beispielsweise JPG oder GIF, hinzugefügt werden. <FilesMatch „\.(?i:pdf|jpg|gif)$“> ForceType application/octet-stream Header set Content-Disposition attachment </FilesMatch>

Browser Opera mit kostenfreien VPN ohne Datenlimit

Ein spannendes Feature bietet der Browser Opera in der aktuellen Entwickler-Version 38 an, die nun einen kostenfreien VPN-Client enthält. Dieser lässt sich sehr bequem an- sowie ausschalten, enthält darüberhinaus ein unbegrenztes Datenvolumen und verlangt keinerlei Registrierung! Die Dienstleistung basiert auf den Service von SurfEasy.com, welcher bisher kostenpflichtig war. Als mögliche virtuelle Standorte und der damit verbundenen, anonymen IP-Adresse lassen sich momentan Deutschland, die USA sowie Kanada auswählen. Die gebotene Bandbreite reicht zudem für die meisten Surf-Gewohnheiten aus. Nur YouTube-Videos in …

weiterlesenBrowser Opera mit kostenfreien VPN ohne Datenlimit

Kostenlos im Browser spielbar – Science Kombat

Spieler, die Fighting – Games mögen und einen Faible für die Wissenschaft haben, sollten einen Blick auf Science Kombat werfen. Das Beat ‚em Up ist kostenlos im Browser spielbar und enthält einige der bekanntesten Wissenschaftler in der menschlichen Geschichte. Auswählbar sind z.B. Albert Einstein, Stephen Hakwing, Isaac Newton oder Nikola Tesla. Jeder Kämpfer besitzt neben zwei Standardattacken zudem spezielle Manöver, die besonders beeindruckende Angriffe hervorrufen. Das Game bietet allerdings kein allzu komplexes Kampfsystem an. Des Weiteren ist leider kein Multiplayer …

weiterlesenKostenlos im Browser spielbar – Science Kombat

Spieleklassiker im Browser spielen

Der Hobby-Entwickler Aditya Ravi Shankar hat mehrere Spieleklassiker über den Browser spielbar gemacht. Als Basis für den Code wird dazu HTML5 verwendet, so dass keine zusätzlichen Plugins oder andere Tools installiert werden müssen. Dementsprechend ist ein schneller Einstieg in das Spiel für Zwischendurch jederzeit möglich. Gespielt werden können: Command & Conquer Commandos: Hinter feindlichen Linien Dangerous Dave Prince of Persia Viel Spaß! (Quelle: http://www.gamestar.de/)

Internet Explorer verabschiedet sich

Mit der Browser-Neuentwicklung Spartan wird Microsoft den Internet Explorer beerben. Spekulationen gehen davon aus, dass Microsoft wegen dem relativ schlechten Image des Browsers sich zu diesem Schritt genötigt sah. Spartan, ein offizieller Name wird momentan noch gesucht, wird dementsprechend in Microsofts Windows 10 vertreten sein und neben den Internet Explorer als primäres Arbeitsmittel für die Ansicht von Webseiten dienen. Der IE bleibt aber auch noch in einigen Windows-Versionen erhalten, da es in der Regel verschiedene, ältere Programme gibt, die auf …

weiterlesenInternet Explorer verabschiedet sich

WhatsApp für den Browser

Wer sich das lästige Tippen sowie ständige Prüfen von WhatsApp-Nachrichten auf dem Handy ersparen und lieber über die Tastatur chatten möchte, der hat von WhatsApp nun die Möglichkeit zur Verfügung gestellt bekommen! Benötigt wird dazu lediglich der Browser Google Chrome (Andere werden noch nicht unterstützt) sowie die aktuelle Version von WhatsApp auf dem Smartphone (Achtung: iOS funktioniert nicht und wird wahrscheinlich auch in der Zukunft durch Limitierungen seitens Apple nicht unterstützt werden!). Sind die Voraussetzungen erfüllt, kommt ihr über diesen …

weiterlesenWhatsApp für den Browser