Weiteres CS: GO Update setzt Fokus auf Cheater

Mit dem neusten CS: GO Update erhöht Valve die Bedeutung des Trust Factors beim Suchen von Matchmaking-Spielen. Wenn Spieler mit einem hohen Faktor trotzdem auf Cheater stoßen sollten, bittet Valve darum diese an die Mail-Adresse CSGOTeamFeedback@valvesoftware.com mit dem Betreff „Cheating in High Trust Matches“ zu melden. Zusätzlich soll auch ein Link zum Steam-Community-Profil, die ungefähre …

Weiterlesen

CS: GO – KI soll Cheater schnell erkennen

Der CS: GO – Spieler „2Eggs“ soll mit seiner selbstentwickelten KI „HestiaNet“ bereits über 14.000 Cheater gefunden haben und das angeblich „blitzschnell“. Dazu werden die Overwatch-Meldungen von Spielern als Datenbasis herangezogen und die gemeldeten Spieler untersucht. Von den insgesamt 14.782 Meldungen wurden dabei 14.515 Cheater erkannt, was einer Erfolgsquote von 98,19% entspricht. Anhand dieser Werte …

Weiterlesen

Denuvo Anti-Cheat für Online-Games

Die Entwickler von Denuvo, die mit ihrer Kopierschutz-Software den meisten Spielern bekannt sein sollten, haben vor kurzem ihr neues Anti-Cheat-Produkt vorgestellt. Im Gegensatz zu anderer Anti-Cheat-Software soll deren Kreation aber nicht einfach nur Cheater erkennen sondern den Cheateinsatz von Anfang an unterbinden. Dazu soll das Extrahieren von Code oder dessen Manipulation durch Erkennung sofort blockiert …

Weiterlesen

Neue Ban-Welle erfasst die Linux-Cheater

Mit dem veröffentlichten Update am 06. Juni hat Valve parallel auch eine neue Ban-Welle gegen Cheater durchgeführt. Diesmal betroffen waren vor allem die Linux-User, welche das Betriebssystem zum einfachen Cheaten genutzt haben. Demnach sollte es bis dahin recht einfach sein auf dem OS VAC zu umgehen, womit man natürlich auch allerhand einfache Cheats einsetzen konnte. …

Weiterlesen

ESL hat Nachsicht mit Cheatern

Ob das der richtige Weg ist? Die ESL hat ihr Regelwerk für die hauseigenen Turniere angepasst, welche nun unter anderem die Klausel enthält, dass VAC-gebannte Cheater nur noch für zwei Jahre gesperrt sind. Das neue Regelwerk soll ab der Season 6 der ESL Pro League, auf den Intel Extreme Masters sowie den stattfindenden ESL One-Events …

Weiterlesen

CS: GO – neue Bannwelle gegen Cheater

Valve ging wieder einmal gegen Cheater vor und hat mit einem neuen VAC-Update einen sehr bekannten Cheat ein Ende gesetzt. Allerdings soll die Schummelei schon seit ca. neun Monaten nutzbar sein, so dass die Reaktionszeit gegen Cheats als durchaus suboptimal bezeichnet werden kann. Glaubt man dem Entwickler der Cheats, wird eine angepasste Version sogar bald …

Weiterlesen

CS: GO – Die Wahrscheinlichkeit auf einen Cheater zu treffen wurde berechnet

Eine durchaus interessante Statistik über das Cheatverhalten in CounterStrike: GO kommt vom Reddit-User „RoachAuditore“, der insgesamt 300 Spiele analysiert hat. Dabei unterteilen sich die untersuchten Daten in 150 Matchmaking-, 54 FaceIT- sowie 102 ESEA-Spiele. Die Untersuchungsdauer betrug ca. 1 Jahr und basiert auf Spieler-Daten, die die Ränge Supreme Master First Class und Global Elite hatten. …

Weiterlesen

CS: GO mit neuer Ban-Welle sowie Server-Problemen im MM

Der Kampf gegen die Cheater geht weiter. Valve hat eine neue Ban-Welle gestartet und wieder tausende von Schummlern aus dem Spiel entfernt. Das beweist unter anderem der Graph auf VAC-BAN.com, der in den letzten Tagen wieder deutliche Ausschläge zeigt. Ob die neusten Aktivitäten im Zusammenhang mit dem Lmaobox-Code-Vorfall stehen (Es wurde Ende April ein bis …

Weiterlesen

CS: GO – Es hat mal wieder einige Cheater erwischt!

Der Reddit-User AndroidL hatte wohl mal wieder genug von Cheatern und veröffentlichte insgesamt drei kostenlose Fake-Hacks, die in Wellen verteilt wurden. Während der erste sowie zweite Hack erst nach dem Ablauf einer gewissen Zeit den VAC relevanten Code aktivierte und damit zum Ban der Cheater führte, wurden die Schummler beim dritten Hack durch den alleinigen …

Weiterlesen

Hardware gegen Cheater

Auf Kickstarter wird demnächst eine neue Finanzierungsaktion starten, wo das Projekt Game:ref unterstützt werden kann. Bei diesem Gerät handelt es sich um eine hardwarebasierende Anti-Cheat-Lösung und soll zwischen Computer und Maus geschaltet werden. Game:ref vergleicht anschließend die Bewegungen auf dem Bildschirm mit denen des Spielers an der Maus. Werden Abweichungen festgestellt, wird der Anwender als …

Weiterlesen

CS: GO nun mit Regionalsperre

Valve hat ohne große Ankündigung CounterStrike: GO nun mit einem Region Lock ausgestattet. Damit ist es jetzt nur noch möglich das gekaufte Spiel im selben Land zu aktivieren. Demnach werden die beliebten russischen Keys, die man über die Handelsoption „Geschenk“ weitergeben konnte, auch nicht mehr funktionieren. Der Grund für diese Aktion wird wohl ganz klar …

Weiterlesen