CounterStrike: GO – Server – Aufbau / Hierarchie der Config-Dateien

Setzt man einen CounterStrike: GO – Server auf, wird man sich zwangsweise auch mit den verschiedenen Konfigurationsdateien, also .cfgs und .txts, beschäftigen müssen. Da in diesem Bereich gerade für Anfänger sehr schnell die Übersicht verloren gehen kann, möchten wir euch die Hierarchie und den eigentlichen Nutzen der einzelnen Config-Dateien vorstellen. … mehr

CounterStrike: GO – Unterschiedliche Configs für verschiedene Accounts

In CounterStrike: GO werden seit einiger Zeit die Konfigurationsdateien (config.cfg) nicht mehr aus dem Stammverzeichnis \Steam\steamapps\common\Counter-Strike Global Offensive\csgo\cfg geladen, sondern aus dem jeweiligen Userprofil eures Accounts. Dieses findet ihr unter \Steam\userdata\EURE_ACCOUNTNUMMER\730\local\cfg. Möchtet ihr also zukünftig Änderungen an eurer config.cfg vornehmen, müsst ihr dazu die Datei unter dem Userprofil aufrufen! Auch … mehr

CounterStrike: GO – Surf Settings

Für Liebhaber der CS: GO – Surfmaps haben wir die passenden Settings für den Singleplayer parat. Somit könnt ihr die Maps auch alleine zocken und benötigt keinen Multiplayer-Server! Kopiert die unten stehenden Befehle in eure autoexec.cfg und führt diese Ingame aus. bot_kick sv_cheats 1 sv_airaccelerate 800 mp_roundtime 100 mp_buy_anywhere 1 … mehr

CounterStrike: GO – Bluteffekte entfernen / remove Blood

Zur besseren Übersicht kann es in CounterStrike: GO durchaus von Vorteil sein, die Bluteffekte zu deaktivieren. Da sich die Einstellung leider nicht in den Optionen verbirgt, ist mal wieder die Konsole bzw. Config gefragt. Öffnet also die Konfigurationsdatei oder autoexec.cfg und fügt folgenden Befehl hinzu: bind mouse1 „+attack; r_cleardecals“ Anschließend … mehr

CounterStrike: GO – Praktische Konsolenbefehle für Taktiken / Trainings / Videos

Wer in CounterStrike: GO einfach nur Videos aufnehmen, Taktiken durchgehen oder Configs testen will, wird mit der Standardkonfiguration nicht viel Spaß haben. Wir zeigen euch deshalb einige Befehle, die zum praktischen Testen durchaus hilfreich sein können: Befehl Auswirkung sv_cheats 1 Cheats werden erlaubt. sv_infinite_ammo 1 Unendlich Munition, bei 2 muss … mehr