Neuste CS: GO Update erlaubt das Personalisieren der Agenten, setzt FPS-Limit auf 400 und ändert AWP-Movement

CS: GO Patch Pack

Mit dem neusten CS: GO Update ist nun auch möglich die eigenen Agenten mit Stickern auszustatten implementiert. Dafür gibt es ab sofort das CS: GO Patch Pack, welches die entsprechenden Aufkleber enthält. Eine etwas weniger verspielte und dafür sinnvollere Option sind dagegen die neuen Crosshair-Einstellmöglichkeiten, welche unter den Einstellungen gefunden werden können und es euch …

Weiterlesen

CounterStrike: GO – Breite / Dicke des Sniper-Crosshairs ändern

Durch ein im Januar 2016 veröffentlichtes Update für CounterStrike: GO wurde es möglich die Dicke des Scharfschützen-Crosshairs anzupassen. Das ist vor allem dann vorteilhaft, wenn man in einer hohen Auflösung spielt, da die standardmäßige Einstellung eine eher geringe Breite des Fadenkreuzes anzeigt. Um die Breite beziehungsweise Dicke anzupassen, müsst ihr den Befehl cl_crosshair_sniper_width in die …

Weiterlesen

CounterStrike: GO – Crosshair Guide

Dieser Guide soll euch die verschiedenen Modifikationsmöglichkeiten des Crosshairs in CounterStrike: GO erläutern. Um die verschiedenen Einstellungen vorzunehmen, nutzt dafür am Besten die Console. Crosshair – Style Befehl: cl_crosshairstyle „x“ Zunächst ist es für den geneigten Spieler am Wichtigsten sich auf einen Crosshair – Style festzulegen. Dies ist insofern wichtig, weil die meisten Modifikationen nur …

Weiterlesen

CS: GO – crashz‘ Crosshair Generator 2

Früher stellte man sein Crosshair noch ganz normal über die Konsole ein und musste sich die Befehle sowie Auswirkungen mühsam zusammensuchen und im Spiel vergleichen. Heutzutage ist die ganze Konfiguration des Fadenkreuzes auch direkt auf einer Map möglich und mit Bildern hinterlegt. Der User „crashz“ entwickelte dazu eine eigenständige Crosshair-Generator-Map, wo ihr schnell und unkompliziert …

Weiterlesen

Mod. Radio V. 1.0

Von ProgrammingPony gibt es eine kleine Modifikation, die die Radio-Kommandos in CS: GO abändert. So ist es über die modifizierten Menüs möglich die Crosshair-Farbe zu ändern sowie das Fadenkreuz schärfer zu stellen. Zudem kann man verschiedene Objekte spawnen, die Wurf- bzw. Einschlagsspuren von Granaten und Geschossen anzeigen oder die Bots kicken lassen. Alle Veränderungen stehen …

Weiterlesen

CS: GO – Update verbessert Smokes und Networking

Für CounterStrike: GO wurde am Wochenende noch ein kleines Update veröffentlicht, welches u.a. die Smokes nun physikalisch korrekter berechnet. Demnach drehen sich die 2D-Texturen nicht mehr mit der Blickrichtung des Spielers mit sondern orientieren sich an deren Position. Der Änderung fällt In-Game relativ schnell auf und wirkt realistischer. Des Weiteren werden die einzelnen Spieler im …

Weiterlesen

CS: GO – Update zum gestrigen Update

Für das gestrige CS: GO Update wurde noch ein Weiteres hinterher geschoben, welches einige Bugs fixt. So wurden einige Probleme bei der Map Overpass behoben, ein Surround-Sound-Bug gefixt und der neue Crosshair-Typ (crosshairstyle 5) verhält sich nun linear beim Schießen und richtet sich nicht mehr an der Framerate des jeweiligen PCs. Alle Änderungen wie immer …

Weiterlesen

CS: GO – Update verbessert Maps und fügt neues Crosshair ein

Das heutige Update für CounterStrike: GO ist vor allem für die Maps Mirage, Overpass, Cobblestone und Black Gold gedacht, bringt aber auch für alte CS 1.6 – sowie Source – Spieler einen interessanten, neuen Crosshairtyp mit. Während zum größten Teil bei den Maps an Gameplay-Entscheidenden Dingen gearbeitet wurde (siehe Changelog), hat man auch im Allgemeinen …

Weiterlesen

CounterStrike: GO – Crosshair-Farben im Spiel wechseln

CounterStrike GO Background

Auf verschiedenen Maps und in manchen Situationen innnerhalb von CounterStrike: GO bietet es sich an die Farbe des Crosshairs zu ändern, damit man dieses überhaupt noch erkennen kann. Dazu solltet ihr dieses kleine Script in die atuoexec.cfg eintragen, um so mit Hilfe der Taste “F” zwischen den verschiedenen Farben wechseln zu können. Bitte beachtet, dass dieser Modus …

Weiterlesen