TeamSpeak 3 – Server installieren

Mithilfe der nachfolgenden Anleitung soll euch in wenigen Schritten die TeamSpeak 3 – Server-Installation auf einem Linux-System erläutert werden: 1. Verbindet euch auf euren Server per SSH (bspw. mit Putty). 2. Wechselt mit cd in das Home-Verzeichnis. 3. Erstellt ein Verzeichnis für die Installationsdatei mit dem Befehl mkdir Ordnername (bspw. ts3). 4. Wechselt in das Verzeichnis mit cd Ordnername. 5. Besucht die TeamSpeak 3 – Downloadseite für die Server-Dateien, sucht die für euren Server benötigte Datei heraus und kopiert den …

weiterlesenTeamSpeak 3 – Server installieren

Recalbox – BIOS einer Konsole hinzufügen

Auf dem Recalbox – Betriebssystem funktionieren die meisten Retro-Spiele bereits out of the box. Sollten sich allerdings Startschwierigkeiten oder Steuerungsprobleme ergeben, kann es sich lohnen das ursprünglich verwendete BIOS der entsprechenden Konsole einzufügen, um die bestmögliche Kompatibilität herzustellen. Wie das funktioniert, zeigen wir euch nachfolgend auf: 1. Besorgt euch zunächst das benötigte BIOS der Konsole (bspw. per Google-Suche mit dem Suchbegriff „Konsole BIOS“). Meistens gibt es verschiedene Arten von BIOS-Versionen je nach Land / Kontinent. Achtet also auch darauf in …

weiterlesenRecalbox – BIOS einer Konsole hinzufügen

Plesk – Nginx aktivieren

Wie ihr den schnellen Webserver Nginx in Plesk aktiviert, zeigen wir euch nachfolgend auf: 1. Meldet euch als Administrator in Plesk an und wählt unter dem Menü „Tools & Einstellungen“ den Punkt „Updates und Upgrades“ aus. 2. Im neuen Fenster auf „Komponenten hinzufügen/entfernen“ gehen. 3. Beim Baummenü den Punkt „Web hosting“ ausklappen, dann bei „Nginx web server and reserve proxy server“ ein Haken setzen und auf „Fortfahren“ drücken. Fertig!

Plesk – SSL Zertifikat installieren / ersetzen

In Plesk wird bei der Installation standardmäßig ein SSL-Zertifikat eingerichtet, welches nach einiger Zeit abläuft und durch ein neues Zertifikat ersetzt werden muss. Auffällig wird das Ablaufdatum bspw. in FileZilla, da der Client vor dem Login dann immer eine Warnmeldung über das abgelaufene Zertifikat anzeigt. Wie ihr nun ein neues, kostenloses und durch eine Zertifizierungsstelle geprüftes Zertifikat in Plesk einrichtet, zeigen wir euch nachfolgend auf: 1. Meldet euch als Administrator in Plesk an und wählt unter dem Menü „Tools & …

weiterlesenPlesk – SSL Zertifikat installieren / ersetzen

Plesk – Watchdog installieren

Das Monitoring-Tool Watchdog hilft dabei die Auslastung des Servers überwachen zu können. Wie das nützliche Tool über Plesk eingerichtet werden kann, zeigen wir euch nun auf: 1. Ruft das Verwaltungsinstrument Plesk auf, loggt euch mit euren Administrator-Konto ein und wählt unter dem Menü „Tools & Einstellungen“ den Punkt „Updates und Upgrades“ aus. 2. Im neuen Fenster auf „Komponenten hinzufügen/entfernen“ klicken. 3. Beim Baummenü den Punkt „Plesk extensions“ ausklappen, dann bei „Watchdog system monitoring“ ein Haken setzen und auf „Fortfahren“ drücken. …

weiterlesenPlesk – Watchdog installieren

Word – Statische und anklickbare Checkboxen einfügen

Für bestimmte Formulare kann es sich durchaus lohnen Checkboxen einzurichten. Sei es nur zur optischen Aufwertung oder aber auch um die tatsächliche Funktionalität anbieten zu können. Welche Schritte zur Einrichtung in Word vorgenommen werden müssen, soll euch nun aufgezeigt werden. Statische Checkboxen Wenn ihr nur das Kästchen-Symbol benötigt, um beispielsweise bei ausgedruckten Formularen ankreuzbare Punkte zu ermöglichen, reichen die statischen Checkboxen aus. 1. Erstellt dazu zunächst eure Listeneinträge, die alle eine Checkbox erhalten sollen, und markiert diese anschließend. 2. Danach …

weiterlesenWord – Statische und anklickbare Checkboxen einfügen

CounterStrike: GO – Server – SourceMod Admin einrichten

CounterStrike GO Background

Nachdem SourceMod auf eurem Server eingerichtet wurde, sollten Administratoren angelegt werden, die das Plugin auf dem Gameserver nutzen können. Dazu verbindet ihr euch wieder per FTP mit eurem Gameserver (beispielsweise über WinSCP) und wechselt vom Hauptverzeichnis des gehosteten Spiels in das Unterverzeichnis „addons/sourcemod/configs/“. Öffnet anschließend die Datei „admins_simple.ini“ mit einem Texteditor. Innerhalb der Datei sind verschiedene Formate beschrieben, wie ein Administrator angelegt werden kann. Empfehlenswert ist das Format „STEAM:0:0000000“ „Rechte“. Ihr benötigt also eure SteamID und müsst dahinter die passenden …

weiterlesenCounterStrike: GO – Server – SourceMod Admin einrichten

CounterStrike: GO – Server – SourceMod installieren

CounterStrike GO Background

Für die Verwaltung von Source-Servern bietet sich das SourceMod Plugin ungemein an, integriert es doch eine eigene, grafische Oberfläche innerhalb des jeweiligen Spiels mit welcher man relativ schnell in das Geschehen administrativ einwirken kann. Voraussetzung Um SourceMod nutzen zu können, muss zunächst Metamod: Source eingerichtet sein. Wie Metamod: Source installiert wird, erfahrt ihr in diesem Artikel. Download Eine aktuelle Version von SourceMod kann über die offizielle Seite heruntergeladen werden. Achtet dabei unbedingt auf welchem Betriebssystem euer Server läuft! Weicht das …

weiterlesenCounterStrike: GO – Server – SourceMod installieren

CounterStrike: GO – Server – Installation auf Linux-Systemen

Die Installation eines eigenen Gameservers für CounterStrike: GO auf Linux-Systemen ist einfacher als ihr vielleicht erwartet. Mit diesem Guide wollen wir euch die einzelnen Schritten bis zum ersten Start des Servers aufzeigen: 1. Meldet euch zunächst über SSH an eurem Server mit root-Rechten an (beispielsweise mit dem Tool Putty). 2. Es ist sehr empfehlenswert, aber nicht zwingend, einen neuen Nutzer für den Gameserver beziehungsweise Steam anzulegen. Benutzt dazu den Befehl useradd -m steam um einen neuen User zu erstellen. Anschließend …

weiterlesenCounterStrike: GO – Server – Installation auf Linux-Systemen