Star Wars Jedi: Fallen Order – Trailer und weitere Infos

Gestern war es dann soweit: Star Wars Jedi: Fallen Order wurde per Trailer vorgestellt! Das Spiel wird ab den 15.11.2019 für PS4, XBox One und PC im Handel erhältlich sein. Vorbesteller erhalten zudem Kosmetikobjekte für das Lichtschwert und BD-1 (Droide). Natürlich gibt es auch eine Deluxe Edition, die Einblicke hinter den Kulissen erlaubt. Zusätzlich stehen dem Spieler Ingame auch weitere Inhalte und Kosmetikobjekte zur Verfügung. Weitere Features zum Spiel zählen wir euch nachfolgend auf: Es gibt keinen Multiplayermodus, aber dafür …

weiterlesenStar Wars Jedi: Fallen Order – Trailer und weitere Infos

FIFA 18 – Neuerungen enthüllt

Nachdem FIFA 17 mit allerhand Neuerungen geglänzt hatte, muss sich FIFA 18 wieder richtig ins Zeug legen, um einen Kaufgrund abzuliefern. Was sich alles ändern soll, fassen wir für euch kurz zusammen: Flüssige Animationen sollen durch ein neues Motion-Technology-System ermöglicht werden. Es gibt verschiedene Spielertypen (groß, klein, dünn und stämmig) mit dessen Vor- als auch Nachteilen in der Bewegung. Cristiano Ronaldo erhält komplett eigenes Move-Set, andere Spieler haben aber auch spezielle Anpassungen erhalten. KI wurde erhöht, wodurch sich der Spielstil …

weiterlesenFIFA 18 – Neuerungen enthüllt

Battlefield 1 – In the Name of the Tsar Trailer & Verzögerung

Die schlechte Nachricht zuerst: Der DLC In the Name of the Tsar wird sich auf dem September 2017 verschieben. Dafür wird dieser insgesamt sechs neue Karten, elf neue Waffen, einige neue Fahrzeuge sowie neue Modi und Operationen enthalten. Um die Wartezeit ein wenig zu überbrücken, wird es sowohl im Juni als auch Juli insgesamt zwei neue Nachtmaps (Nivelle Nights & Prise de Tahure) geben. Und nun viel Spaß beim Anschauen des Trailers! (Quelle: http://www.battlefieldseries.de)

Star Wars: Battlefront 2 Trailer zeigt spektakuläre Schlachten & viele Features enthüllt

Electronic Arts hat einen weiteren Trailer von Star Wars: Battlefront 2 enthüllt und lässt die Erwartungshaltung damit einen ganzes Stück nach oben steigen. Sowohl die Grafik, das gezeigte Gameplay als auch der schiere Umfang wirken in dem Video einfach gigantisch. Man kann förmlich nur hoffen, dass das Spiel auch genau das Gezeigte und mehr bieten wird! Neben den atemberaubenden Szenen gab EA zudem noch einige Features bekannt, die in Star Wars: Battlefront 2 enthalten sein werden: Splitscreen-Coop für Konsolen wurde …

weiterlesenStar Wars: Battlefront 2 Trailer zeigt spektakuläre Schlachten & viele Features enthüllt

Days of War – umfangreiche Roadmap präsentiert / Testbericht online

Nachdem Days of War vor kurzem in die Early-Access-Phase gestartet ist, wurde nun seitens der Entwickler eine umfangreiche Roadmap über die zukünftigen Features des Spiels präsentiert.

Events:

Days of War soll in späteren Versionen Matches mit bis zu 100 Spielern unterstützen. Aktuell sind maximal 32 Spieler auf einem Server möglich. Damit die Balance und die Performance getestet werden können, wird es zukünftig einige Events mit der hohen Spieleranzahl geben. Dazu wird zunächst am 03.02 bis 05.02 das D-Day-Event, welches auf Omaha Beach spielt, ausgetragen. Weitere, zukünftige Events werden wohl dann ähnlich ablaufen und kommuniziert werden.

Maps:

Momentan sind zwei Karten in Arbeit, die auf die Namen „Italy“ und „Foy“ hören. Während die erste Map sich mit der Landung der Alliierten in Italien beschäftigt, handelt es sich bei der zweiten Karte um eine Winterschlacht in den Ardennen, wo wahrscheinlich auch die gleichlautende Ortschaft eine Rolle spielen wird. Weiterhin sollen noch zwei unbekannte Maps bis zum Release hinzukommen. Auch ein Editor wird bereits entwickelt, wodurch die Community wohl ordentlich Map-Nachschub erhalten wird.

Sounds:

Die aktuellen Soundeffekte werden wohl noch einiges an Überarbeitung erhalten, so dass die Kriegsatmosphäre deutlich authentischer wird. Weiterhin erhalten die einzelnen Fraktionen eigene Sprachsamples für Befehle und Kommentare.

Animationen:

Gleiches wie beim Sound. Die vorhandenen Animationen werden ordentlich umgekrempelt. So ist schon ein großes Update mit dem Namen „Animationen V2“ in Arbeit, was wohl nochmal deutliche Änderungen in diesem Bereich hervorbringen wird.

Fraktionen:

Durch die Stretch Goals bereits bestätigt sind Briten und Russen. Die Charaktermodelle wurden bereits vom Designer umgesetzt. Ein Augenmerk werden wohl vor allem noch die Waffen-Skins erfahren, die für folgende Schießapparate umgesetzt werden müssen:

Briten:

  • Lee-Enfield No 4
  • Sten Mk II
  • Bren LMG
  • Lee-Enfield No 4 Sniper
  • Lewis .303 Mk. I Model 1915
  • PIAT
  • Webley Mk IV
  • Mills Bomb

Russen:

  • Mosin-Nagant 1891/30
  • SVT-40
  • PPS SMG (PPS 43)
  • PPSh -41
  • Mosin-Nagant 1891/30 Sniper
  • Degtyaryov
  • RPG-1
  • TT-30
  • F1 Grenade

Fortschrittssystem / Statistiken:

Hier werden zunächst Statistiken am Rundenende sowie ein einfaches Erfahrungspunktesystem umgesetzt. In einer zweiten Phase gibt es dann globale, matchübergreifende Statistiken sowie ein Unlock-System. Die Freischaltungen sollen aber nur kosmetische Sachen beinhalten, die auch von Spielern komplett deaktiviert werden können.

Modi:

Auf längere Sicht wird es auch einen 6 vs. 6 Competitive-Modus wie in CounterStrike: GO geben. Da die Implementierung aber einiges an Zeit kosten wird, werden zunächst nur die Community-Server eine entsprechende Voreinstellung erhalten.

Test:

Wer nun Appetit auf Days of War bekommen hat, kann sich das Spiel für ca. 25 Euro auf Steam kaufen. Allerdings lohnt es sich auch einen Testbericht von BattlefieldSeries.de zunächst durchzulesen, um mit diesen Eindruck dann entscheiden zu können, ob es sich jetzt schon lohnt das Geld in die Hand zu nehmen.

https://www.youtube.com/watch?v=iiCfiWiHWa4

(Quelle: http://www.gamestar.de/)

Hearts of Iron 4 – Update auf Version 1.1 ist da

Für Hearts of Iron 4 ist der erste, große Patch mit dem Namen „Red Ball Express“ zum Download freigegeben worden. Verbessert wird vor allem die KI, welche unter anderem nun verstärkt auf die Produktion von Infanterie-Einheiten achtet. Weiterhin wurde die Stabilität und Performance erhöht, indem z.B. Speicherlecks entfernt wurden, sowie diverse Bugs gefixt. Als neues Feature haben es die Befehlsgruppen in das Spiel geschafft, womit die einzelnen Armeen nun Aufträge vorsichtig, ausgeglichen oder im Eiltempo erledigen. Das Update sollte beim …

weiterlesenHearts of Iron 4 – Update auf Version 1.1 ist da

Battlefield 1 – Trailer, Gameplay-Videos und alle neuen Fakten!

Gestern war es soweit und das große Multiplayer-Event von Battlefield 1 wurde durchgeführt. Natürlich ergaben sich durch dieses Ereignis wieder viele Informationen über das Spiel, welche wir nun zusammenfassen wollen: Features Es wird viele Animationen ergeben z.B. beim Einsteigen in Fahrzeugen, beim Klettern oder beim Überwinden von Hindernissen. Dynamisches Wetter ist vorhanden (z.B. Regen, Sonne und Nebel), wodurch das Gameplay beeinflusst wird. Scharfschützen: Beim Zoom wird nur der Bereich im Zielfernrohr vergrößert. Zuschauer können wieder im Spectator-Modus zuschauen. Es gibt …

weiterlesenBattlefield 1 – Trailer, Gameplay-Videos und alle neuen Fakten!

Space Hulk: Deathwing – Video und Details zum Spiel (u.a. Coop-Modus)

Auf der E3 2016 wurde auch für Fans der Dawn of War – Serie neues Futter in Form von Space Hulk: Deathwing vorgestellt. Zugegeben, bei dem präsentierten Spiel handelt es sich eher um einen Taktik-Shooter als um ein Strategiespiel, aber das typische Warhammer 40k Setting wird gut eingefangen. So ist man mit vier anderen Space Marines innerhalb eines Space Hulk unterwegs, der sich aus Raumschiffwracks sowie Asteroiden gebildet hat. Warum man sich darin bewegt? Um Schätze sowie Artefakte zu finden! …

weiterlesenSpace Hulk: Deathwing – Video und Details zum Spiel (u.a. Coop-Modus)

Pro Evolution Soccer 2016 – Preview gibt erste Aufschlüsse

Die GameStar hatte die Möglichkeit Pro Evolution Soccer 2016 anzuspielen. Deren Erkenntnisse wurden nun in einer Preview zusammengetragen, wo sich schon so einige Rückschlüsse auf das fertige Spiel ziehen lassen. Wir wollen euch kurz die spannendsten Fakten aufzählen: Kollisionssystem: Keine vorberechneten und selbstablaufenden Kollisionen mehr. Es wird deutlich dynamischere und damit realistischere Kollisionen geben. Damit ergeben sich spielerische Vorteile, wie z.B. beim Grätschen, bei Körperremplern oder durch den Einsatz von Masse, um leichtgewichtige Stürmer abzuschirmen. Zweikämpfe: Neue Animationen und man …

weiterlesenPro Evolution Soccer 2016 – Preview gibt erste Aufschlüsse