Iron Harvest – neue Szenen aus der Kampagne

Die Entwickler von Iron Harvest präsentieren euch einige neue Szenen aus der Kampagne per Gameplay-Video. Zu sehen sind unter anderem die dritte spielbare Fraktion, einige Akteure, eine Zugfahrt und natürlich viele Kampfszenen mit den imposanten Mechs. Iron Harvest spielt in einer alternativen Zeit während des ersten Weltkriegs. Mit dem Laden …

WeiterlesenIron Harvest – neue Szenen aus der Kampagne

Days of War – umfangreiche Roadmap präsentiert / Testbericht online

Nachdem Days of War vor kurzem in die Early-Access-Phase gestartet ist, wurde nun seitens der Entwickler eine umfangreiche Roadmap über die zukünftigen Features des Spiels präsentiert.

Events:

Days of War soll in späteren Versionen Matches mit bis zu 100 Spielern unterstützen. Aktuell sind maximal 32 Spieler auf einem Server möglich. Damit die Balance und die Performance getestet werden können, wird es zukünftig einige Events mit der hohen Spieleranzahl geben. Dazu wird zunächst am 03.02 bis 05.02 das D-Day-Event, welches auf Omaha Beach spielt, ausgetragen. Weitere, zukünftige Events werden wohl dann ähnlich ablaufen und kommuniziert werden.

Maps:

Momentan sind zwei Karten in Arbeit, die auf die Namen „Italy“ und „Foy“ hören. Während die erste Map sich mit der Landung der Alliierten in Italien beschäftigt, handelt es sich bei der zweiten Karte um eine Winterschlacht in den Ardennen, wo wahrscheinlich auch die gleichlautende Ortschaft eine Rolle spielen wird. Weiterhin sollen noch zwei unbekannte Maps bis zum Release hinzukommen. Auch ein Editor wird bereits entwickelt, wodurch die Community wohl ordentlich Map-Nachschub erhalten wird.

Sounds:

Die aktuellen Soundeffekte werden wohl noch einiges an Überarbeitung erhalten, so dass die Kriegsatmosphäre deutlich authentischer wird. Weiterhin erhalten die einzelnen Fraktionen eigene Sprachsamples für Befehle und Kommentare.

Animationen:

Gleiches wie beim Sound. Die vorhandenen Animationen werden ordentlich umgekrempelt. So ist schon ein großes Update mit dem Namen „Animationen V2“ in Arbeit, was wohl nochmal deutliche Änderungen in diesem Bereich hervorbringen wird.

Fraktionen:

Durch die Stretch Goals bereits bestätigt sind Briten und Russen. Die Charaktermodelle wurden bereits vom Designer umgesetzt. Ein Augenmerk werden wohl vor allem noch die Waffen-Skins erfahren, die für folgende Schießapparate umgesetzt werden müssen:

Briten:

  • Lee-Enfield No 4
  • Sten Mk II
  • Bren LMG
  • Lee-Enfield No 4 Sniper
  • Lewis .303 Mk. I Model 1915
  • PIAT
  • Webley Mk IV
  • Mills Bomb

Russen:

  • Mosin-Nagant 1891/30
  • SVT-40
  • PPS SMG (PPS 43)
  • PPSh -41
  • Mosin-Nagant 1891/30 Sniper
  • Degtyaryov
  • RPG-1
  • TT-30
  • F1 Grenade

Fortschrittssystem / Statistiken:

Hier werden zunächst Statistiken am Rundenende sowie ein einfaches Erfahrungspunktesystem umgesetzt. In einer zweiten Phase gibt es dann globale, matchübergreifende Statistiken sowie ein Unlock-System. Die Freischaltungen sollen aber nur kosmetische Sachen beinhalten, die auch von Spielern komplett deaktiviert werden können.

Modi:

Auf längere Sicht wird es auch einen 6 vs. 6 Competitive-Modus wie in CounterStrike: GO geben. Da die Implementierung aber einiges an Zeit kosten wird, werden zunächst nur die Community-Server eine entsprechende Voreinstellung erhalten.

Test:

Wer nun Appetit auf Days of War bekommen hat, kann sich das Spiel für ca. 25 Euro auf Steam kaufen. Allerdings lohnt es sich auch einen Testbericht von BattlefieldSeries.de zunächst durchzulesen, um mit diesen Eindruck dann entscheiden zu können, ob es sich jetzt schon lohnt das Geld in die Hand zu nehmen.

https://www.youtube.com/watch?v=iiCfiWiHWa4

(Quelle: http://www.gamestar.de/)

Battlefield 1: Preload- und kostenlose Map-Datum sowie Premium Pass Inhalte bekannt

Wie bereits den meisten Fans bekannt sein dürfte, wird Battlefield 1 offiziell am 21. Oktober 2016 erscheinen. Nun gab Electronic Arts auch den Start der Preload-Phase bekannt, welche auf den 14. Oktober fällt. Somit haben Vorbesteller insgesamt eine Woche Zeit Battlefield 1 vorzuladen, bevor es spielbar sein wird! Weiterhin können …

WeiterlesenBattlefield 1: Preload- und kostenlose Map-Datum sowie Premium Pass Inhalte bekannt

Separate Human Phenotypes V. 1.0

Wer in Stellaris die menschliche Fraktion ein wenig mehr unterteilen will, kann das mit Hilfe der Separate Human Phenotypes Modifikation tun. Diese ermöglicht es euch eine afrikanische, asiatische, europäische oder mittlerer Osten – Fraktion zu erstellen. Neben den angepassten Portraits gibt es auch eine entsprechende Namensliste. (Quelle: http://www.moddb.com/)

Warhammer 40.000: Dawn of War – Codex V. 3.6 Beta

Wer den Strategie-Klassiker Warhammer 40.000: Dawn of War nochmal spielen und das Universum noch ein wenig erweitern will, sollte sich die Modifikation Codex einmal genauer anschauen! Neben einer ganzen Paletten an neuen Fraktionen, sieben um genau zu sein, gibt es auch für die bereits vorhandenen Fraktionen viele neue Features und …

WeiterlesenWarhammer 40.000: Dawn of War – Codex V. 3.6 Beta

Medieval II: Total War – Deus lo Vult Kingdoms V. 6.2

Wer den Klassiker Medieval II: Total War mit einer Mod aufwerten möchte und vielleicht der Civilization-Reihe nicht abgeneigt gegenübersteht, kann einen Blick auf die Deus lo Vult Kingdoms – Modifikation werfen! Neben der Integration vieler, weiterer Fraktionen (u.a. Irland, Armenien, Litauen und der Deutsche Orden) und einer größeren Kampagnenkarte, werden …

WeiterlesenMedieval II: Total War – Deus lo Vult Kingdoms V. 6.2

Sins of a Solar Empire – Star Trek: Armada 3 – A Call to Arms V. 1.1

Das letzte, große Strategie-Spiel der Star Trek – Reihe hat schon einige Jahre auf den Buckel. Star Trek: Armada 2 erschien im Jahr 2001 und konnte viele Kritiker begeistern, schien aber durch mangelnde Fortsetzungen nicht sonderlich erfolgreich gewesen zu sein. Einige Modder haben nun selbst Hand angelegt und einen inoffiziellen …

WeiterlesenSins of a Solar Empire – Star Trek: Armada 3 – A Call to Arms V. 1.1

YodenMod V. 2015

Die für Star Wars: Empire at War entwickelte YodenMod ist in einer 2015er Version veröffentlicht worden. Die Mod kombiniert die neueren mit den älteren Star Wars – Teilen und bietet dadurch ein sehr interessantes Szenario für Star Wars – Fans an. In der neuen Version wurden zig neue Bodeneinheiten, Schiffe, …

WeiterlesenYodenMod V. 2015