Streamlabs OBS – Delay einstellen

Ab und zu will man seinen Stream zeitversetzt ausgeben, damit in Wettbewerben die feindlichen Spieler keine taktischen Informationen aus eurer Übertragung herauslesen können. Um die Delay genannte Funktion in Streamlabs OBS einzustellen, geht wie folgt vor: Öffnet die „Settings“ und navigiert den Menüpunkt „Advanced“ (1. Punkt) an. Im unteren Bereich könnt ihr nun die zeitverzögerte Übertragung (Stream Delay) aktivieren sowie die Verzögerungszeit in Sekunden hinterlegen (2. Punkt). Fertig, der nächste …

weiterlesenStreamlabs OBS – Delay einstellen

Word – Tabstopps konfigurieren

In Word sind Tabs ungemein nützlich, um Texte akkurat untereinander platzieren zu können. Wird an der standardmäßigen Konfiguration der Tabs nichts verändert, sollte es spielend einfach sein die geplanten Passagen über die Tab-Taste zu realisieren. Allerdings werden sicherlich viele von euch auch schon Dokumente erhalten haben, in dem die Tabstopps nachträglich umkonfiguriert wurden. Das ist natürlich nichts problematisches, kann aber für Bearbeiter, die die standardmäßige Tab-Konfiguration benötigen und sich mit …

weiterlesenWord – Tabstopps konfigurieren

CounterStrike: GO – Server – Aufbau / Hierarchie der Config-Dateien

Setzt man einen CounterStrike: GO – Server auf, wird man sich zwangsweise auch mit den verschiedenen Konfigurationsdateien, also .cfgs und .txts, beschäftigen müssen. Da in diesem Bereich gerade für Anfänger sehr schnell die Übersicht verloren gehen kann, möchten wir euch die Hierarchie und den eigentlichen Nutzen der einzelnen Config-Dateien vorstellen. Die nachfolgend aufgelisteten Konfigurationsdateien sind alle für den Server-Betrieb interessant. Neben der Pfadangabe und dem Zweck der Datei, geben wir …

weiterlesenCounterStrike: GO – Server – Aufbau / Hierarchie der Config-Dateien

CounterStrike: GO – Server – SourceMod Admin einrichten

CounterStrike GO Background

Nachdem SourceMod auf eurem Server eingerichtet wurde, sollten Administratoren angelegt werden, die das Plugin auf dem Gameserver nutzen können. Dazu verbindet ihr euch wieder per FTP mit eurem Gameserver (beispielsweise über WinSCP) und wechselt vom Hauptverzeichnis des gehosteten Spiels in das Unterverzeichnis „addons/sourcemod/configs/“. Öffnet anschließend die Datei „admins_simple.ini“ mit einem Texteditor. Innerhalb der Datei sind verschiedene Formate beschrieben, wie ein Administrator angelegt werden kann. Empfehlenswert ist das Format „STEAM:0:0000000“ „Rechte“. …

weiterlesenCounterStrike: GO – Server – SourceMod Admin einrichten

PlayStation 4 – Einrichtung von Remote Play für Windows

Mit dem neusten Firmware-Update auf die Version 3.50 ermöglicht Sony nun auch das Streaming von PlayStation 4 – Inhalten auf dem PC. Was ihr dazu benötigt, welche Einstellungen vorgenommen werden müssen und welche Probleme auftreten könnten, wollen wir euch nun kurz vorstellen. Download der Software Zunächst ist es erforderlich die Remote Play – Anwendung für den PC herunterzuladen. Geht dazu auf diesen Link und klickt auf den Download-Button für Windows-PC. …

weiterlesenPlayStation 4 – Einrichtung von Remote Play für Windows

CounterStrike: GO – Unterschiedliche Configs für verschiedene Accounts

In CounterStrike: GO werden seit einiger Zeit die Konfigurationsdateien (config.cfg) nicht mehr aus dem Stammverzeichnis \Steam\steamapps\common\Counter-Strike Global Offensive\csgo\cfg geladen, sondern aus dem jeweiligen Userprofil eures Accounts. Dieses findet ihr unter \Steam\userdata\EURE_ACCOUNTNUMMER\730\local\cfg. Möchtet ihr also zukünftig Änderungen an eurer config.cfg vornehmen, müsst ihr dazu die Datei unter dem Userprofil aufrufen! Auch die Video- beziehungsweise Grafik-Einstellungen lassen sich unter diesem Pfad anpassen. Beachtet auch, dass Zweitaccounts ein eigenes Profil mit einer neuen …

weiterlesenCounterStrike: GO – Unterschiedliche Configs für verschiedene Accounts