Recalbox – BIOS einer Konsole hinzufügen

Auf dem Recalbox – Betriebssystem funktionieren die meisten Retro-Spiele bereits out of the box. Sollten sich allerdings Startschwierigkeiten oder Steuerungsprobleme ergeben, kann es sich lohnen das ursprünglich verwendete BIOS der entsprechenden Konsole einzufügen, um die bestmögliche Kompatibilität herzustellen. Wie das funktioniert, zeigen wir euch nachfolgend auf: 1. Besorgt euch zunächst das benötigte BIOS der Konsole (bspw. per Google-Suche mit dem Suchbegriff „Konsole BIOS“). Meistens gibt es verschiedene Arten von BIOS-Versionen je nach Land / Kontinent. Achtet also auch darauf in …

weiterlesenRecalbox – BIOS einer Konsole hinzufügen

Raspberry Pi – Mit dem Retrospiele-OS Recalbox ausstatten

Ihr wollt aus eurem Raspberry Pi eine Retrospiele-Konsole mit dem Betriebssystem Recalbox machen? Wir zeigen euch nachfolgend die erforderlichen Schritte hin zum Retro-Gaming auf: 1. Was wird benötigt? Natürlich ein Raspberry Pi mit einer ausreichend großen microSD-Karte sowie für das spätere Spielen unbedingt ein Gaming-Controller (bspw. der Xbox Controller). 2. Steht die Hardware, kann das benötigte Image unter https://archive.recalbox.com/ heruntergeladen werden. Zur einfachen Installation des Recalbox-OS auf die microSD-Karte solltet ihr weiterhin https://etcher.io/ auf euren Rechner downloaden (eine portable Version …

weiterlesenRaspberry Pi – Mit dem Retrospiele-OS Recalbox ausstatten

CounterStrike: GO – Server – Rcon-Befehle für die Verwaltung

Um den eigenen CounterStrike: GO – Server schnell vom Spiel oder anderen Tools aus verwalten zu können, stehen eine ganze Menge an rcon-Befehlen zur Verfügung. Die nachfolgenden Listen führen alle gängigen Kommandos übersichtlich und erläuternd auf. Damit die Befehle auch ausgeführt werden, müsst ihr euch aber zunächst mit dem rcon-Passwort am Server authentifizieren. Öffnet zur Eingabe bspw. die Konsole in CS: GO und tragt rcon_password „DEINPASSWORT“ ein. Bestätigt die Eingabe mit der Eingabetaste (Enter). Anschließend können die Befehle in den …

weiterlesenCounterStrike: GO – Server – Rcon-Befehle für die Verwaltung

SNES Mini ab Herbst mit 21 Spielen!

Die Gerüchteküche hatte mal wieder Recht behalten: Nintendo bestätigte nun eine Mini-Version der Kultkonsole SNES mit 21 enthaltenen Spielen! Das System soll ab dem 29. September 2017 im Handel für gerade einmal 80 US-Dollar erhältlich sein. Die vorinstallierten Spiele machen dabei einen durchaus hochwertigen Eindruck, so dass für die meisten Spieler wohl mindestens ein Top-Titel aus vergangenen Zeiten dabei sein sollte: Super Mario World Super Mario Kart Super Metroid Donkey Kong Country Star Fox Star Fox 2 F-Zero Earthbound The …

weiterlesenSNES Mini ab Herbst mit 21 Spielen!

CounterStrike: GO – Easy / Fast Maps & Weapons Alias / Commands

Wer in CounterStrike: GO einfach mal bestimmte Waffen-Typen testen oder sich Maps anschauen will, muss relativ lange Befehle eingeben, um das bestimmte Objekt zu erhalten oder die Karte auszuwählen. Mit diesem Script möchten wir euch die Eingabe erleichtern, so dass ihr in der Konsole nur noch kurze Synonyme (alias) eingeben müsst. Kopiert das Script in eure autoexec.cfg oder eine beliebig andere cfg-Datei hinein! // Requirements sv_cheats 1 mp_restartgame 1 // Knives alias „knifedrop“ „mp_drop_knife_enable 1“ alias „bayonet“ „give weapon_bayonet“ alias …

weiterlesenCounterStrike: GO – Easy / Fast Maps & Weapons Alias / Commands

CS: GO Radio Menü Editor im Web

Normalerweise ist das Radio Menü in CounterStrike: GO für die schnelle Kommunikation mit dem Team da. Allerdings hat sich dieses Mittel seit der Integration eines Voice-Chats immer mehr in den Hintergrund gestellt und wird meistens nur noch dazu genutzt, um den Bots bei fehlenden Spielern im Matchmaking Anweisungen zu erteilen. Dementsprechend könnte man das praktische Menü auch mit anderen Befehlen füllen. Damit die Konfiguration relativ selber funktioniert, gibt es unter dropt.to einen wunderbar einfachen Editor für das Radio Menü. Neben …

weiterlesenCS: GO Radio Menü Editor im Web

CounterStrike: GO – Breite / Dicke des Sniper-Crosshairs ändern

Durch ein im Januar 2016 veröffentlichtes Update für CounterStrike: GO wurde es möglich die Dicke des Scharfschützen-Crosshairs anzupassen. Das ist vor allem dann vorteilhaft, wenn man in einer hohen Auflösung spielt, da die standardmäßige Einstellung eine eher geringe Breite des Fadenkreuzes anzeigt. Um die Breite beziehungsweise Dicke anzupassen, müsst ihr den Befehl cl_crosshair_sniper_width in die Konsole eingeben. Die Breite kann mit Ganzzahlen beliebig erhöht werden. Die Standardeinstellung ist cl_crosshair_sniper_width 1. Die nachfolgenden Screenshots zeigen ein paar Einstellmöglichkeiten:

PlayStation 4 – Firmware 3.50 bringt Remote Play für PC und MAC

PlayStation 4 – Spieler, die einen PC oder MAC besitzen und diesen auch mal für Konsolen-Spiele benutzen möchten, können sich auf die PS4-Firmware 3.50 freuen! Diese wird nämlich das Feature „Remote Play“ mitbringen! Die Beta ist des Weiteren seit heute bereits für ausgewählte Besitzer verfügbar, enthält das Streaming-Feature momentan aber noch nicht. Mit der Firmware 3.50 kommen zudem zwei lange geforderte Funktionen aus der Community hinzu. So ist es möglich sich benachrichtigen zu lassen, sobald Freunde online kommen sowie eine …

weiterlesenPlayStation 4 – Firmware 3.50 bringt Remote Play für PC und MAC

CounterStrike: GO – Praktische Konsolenbefehle für Taktiken / Trainings / Videos

Wer in CounterStrike: GO einfach nur Videos aufnehmen, Taktiken durchgehen oder Configs testen will, wird mit der Standardkonfiguration nicht viel Spaß haben. Wir zeigen euch deshalb einige Befehle, die zum praktischen Testen durchaus hilfreich sein können: Befehl Auswirkung sv_cheats 1 Cheats werden erlaubt. sv_infinite_ammo 1 Unendlich Munition, bei 2 muss die Waffe jedoch nachgeladen werden. sv_regeneration_force_on 1 Regeneriert Leben, nur Headshots sind in der Regel tödlich. mp_buytime 100000 Wie lange können Spieler Waffen kaufen, nachdem die Runde begonnen hat. mp_buytime …

weiterlesenCounterStrike: GO – Praktische Konsolenbefehle für Taktiken / Trainings / Videos

Ex-Manager Tom Kalinske kritisiert SEGA

20 Jahre voller Fehlentscheidungen, so vernichtend sieht Tom Kalinske’s Fazit über den Publisher SEGA aus. Glaubt man den ehemaligen Geschäftsführer der amerikanischen Sparte von SEGA, kann man sich dieser Meinung sogar anschließen. Anlass zu einem Interview mit dem ehemaligen Manager gaben dabei die aktuellen Geschäftszahlen von SEGA, die mit 200 Millionen Dollar Verlust alles andere als positiv aussehen. Die Reaktion des Publishers waren ein massiver Stellenabbau und die Schließung der Zweigstelle in San Francisco. Diese Entscheidung schockte Tom Kalinske und …

weiterlesenEx-Manager Tom Kalinske kritisiert SEGA