Microsoft bereitet Übernahme von Relic Entertainment vor

Laut aktuellen Gerüchten bereitet Microsoft die Übernahme von gleich drei Gaming-Studios vor. Die Deals sollen auch noch vor der diesjährigen E3 abgewickelt werden. Im Einzelnen soll es sich um die Studios IO Interactive (Hitman) Asobo (A Plague Tale: Innocence) Relic Entertainment (Age of Empires 4) handeln. Sowohl Microsoft als auch die drei Studios haben die Gerüchte aber noch nicht bestätigt! (Quelle: https://www.play3.de)

Outlook – Posteingang mit Relevanz deaktivieren

Ein eher befremdliches Feature von Microsoft Outlook ist der Posteingang mit Relevanz, welcher für den Benutzer nur die wichtigsten E-Mails hervorgehoben anzeigen soll. Da man in der Regel aber eigentlich immer über alle eingegangenen E-Mails zumindest Kenntnis erlangen will, sollte das Feature wieder deaktiviert werden. Dazu wechselt einfach in die Registerkarte Ansicht und klickt das große Symbol Posteingang mit Relevanz anzeigen an. Danach steht wieder die gewohnte Ansicht zur Verfügung.

Xbox One Slim und Scorpio – Stellt Microsoft das Konsolenkonzept auf den Kopf?

Von den Seiten Thurrott.com und Kotaku.com kamen innerhalb einer Stunde erstaunlich viele Informationen über Microsofts zukünftige Xbox-Konzepte zum Vorschein. Demnach sollen ein Streaming-Stick sowie ein großes TV-Gerät unter dem Xbox-Label erscheinen, die mit großer Wahrscheinlichkeit in Konkurrenz mit Amazon, Apple sowie Google treten werden, die ja bereits ähnliche Produkte im Markt haben. Viel bombastischer sind allerdings die Neuigkeiten, die Microsofts Xbox Konsole betreffen. Glaubt man den Gerüchten, soll es bereits in diesem Jahr noch eine Xbox One Slim geben, die …

weiterlesenXbox One Slim und Scorpio – Stellt Microsoft das Konsolenkonzept auf den Kopf?

AMD – Übernahmegerüchte ohne Ende

Momentan gibt es wohl jede Woche Gerüchte über potenzielle Übernahmekandidaten von AMD. Neben Samsung haben sich nun auch Qualcomm und Microsoft in die Liste eingetragen. Während man bei Qualcomm ein Interesse an das Servergeschäft sowie der Radeon Grafikkarten von AMD vermutet, ist es bei Microsoft natürlich vor allem die Möglichkeit neue XBox-Konsolen mit der entsprechenden Hardware aus dem eigene Hause auszustatten. Außerdem würde man Sony theoretisch blockieren können, so dass diese dann andere Hardware-Partner für die PlayStation benötigen. In diesem …

weiterlesenAMD – Übernahmegerüchte ohne Ende

Outlook – E-Mail als Termin umwandeln (Kalendereintrag)

Heutzutage erhält man allerhand wichtige Benachrichtigungen per E-Mail. Um sich bedeutende Informationen daraus zu merken, ist es empfehlenswert die Kalender-Funktion in Microsofts Outlook zu nutzen. Diese erinnert euch dann zu einer von euch festgelegten Zeit an die entsprechende E-Mail. Die Umwandlung einer E-Mail in einen Kalender-Eintrag ist dabei spielend einfach. Zieht die gewünschte Nachricht mit gedrückter Maustaste einfach in das Kalender-Feld von Outlook und schon erstellt der integrierte Assistent einen neuen Termin für den Kalender (siehe Screenshot oben). Wurde von …

weiterlesenOutlook – E-Mail als Termin umwandeln (Kalendereintrag)

Windows Hello – Login-Funktion mit Gesicht, Finger oder Augen

In Windows 10 wird eine spannende, neue Einlog-Funktion seine Primäre feiern. Die Rede ist von Windows Hello, welches als biometrisches Erkennungssystem konzipiert wurde und ihren Ursprung aus dem Kinect-Controller für die Xbox 360 und die Xbox One hat. Microsoft will damit den Passwort-Irrsinn abschaffen und verhindern, dass Passwörter irgendwann doch wieder gestohlen und missbraucht werden. Ziel ist es, dass der eingesetzte Computer über eine Kamera oder andere, mögliche Schnittstellen den Anwender eindeutig identifiziert und diese Identifikation an vorhandene Dienste / …

weiterlesenWindows Hello – Login-Funktion mit Gesicht, Finger oder Augen

Windows 10 – Release im Sommer! / Upgrade auch für illegale Kopien möglich

Im Gegensatz zur allgemeinen Erwartung wird Microsoft sein neuestes Betriebssystem Windows 10 nicht erst im Herbst, sondern schon im Sommer veröffentlichen! Das gab der Konzern im Rahmen der Windows-Hardware-Engineering-Community-Summits in Shenzhen (China) bekannt. Neben dieser durchaus erfreulichen Nachricht schlägt die nächste aber fast schon wie eine Bombe ein, will Microsoft doch tatsächlich auch allen Nutzern ein kostenloses Upgrade auf Windows 10 ermöglichen, die Windows 7 oder 8 als Raubkopie einsetzen! Warum der Schritt erfolgt, lässt sich nur spekulieren. Vielleicht will …

weiterlesenWindows 10 – Release im Sommer! / Upgrade auch für illegale Kopien möglich

Internet Explorer verabschiedet sich

Mit der Browser-Neuentwicklung Spartan wird Microsoft den Internet Explorer beerben. Spekulationen gehen davon aus, dass Microsoft wegen dem relativ schlechten Image des Browsers sich zu diesem Schritt genötigt sah. Spartan, ein offizieller Name wird momentan noch gesucht, wird dementsprechend in Microsofts Windows 10 vertreten sein und neben den Internet Explorer als primäres Arbeitsmittel für die Ansicht von Webseiten dienen. Der IE bleibt aber auch noch in einigen Windows-Versionen erhalten, da es in der Regel verschiedene, ältere Programme gibt, die auf …

weiterlesenInternet Explorer verabschiedet sich

Cisco AnyConnect – „Failed to initialize connection subsystem”

Wer die oben beschriebene Fehlermeldung „Failed to initialize connection subsystem“ bei Ciscos AnyConnect VPN – Client erhalten sollte, hat unter Umständen ein Microsoft-Update installiert, welches für das Problem verantwortlich ist. Um den Fehler zu beheben, gibt es folgende Lösung: 1. Schließt den Cisco AnyConnect – Client in der Taskbar. 2. Klickt mit der rechten Maustaste auf die „vpnui.exe“ im „Cisco AnyConnect Secure Mobility Client“ – Ordner. Der Standardpfad ist in der Regel „C:\Program Files (x86)\Cisco\Cisco AnyConnect Secure Mobility Client\“. 3. …

weiterlesenCisco AnyConnect – „Failed to initialize connection subsystem”

DirectX 12 exklusiv für Windows 10 – nVidia nennt unterstützte Grafikkarten

Anhand der Produktpolitik von Microsoft Windows 10 für Windows 7 und 8 – Besitzer ein Jahr kostenlos als Upgrade anzubieten, ist es fast schon zu 100% sicher, dass DirectX 12 nur für Windows 10 erscheinen wird! Wie nun bekannt wurde, soll Microsoft dies auch offiziell bestätigt haben, so dass es für Spieler noch einen Grund gibt das kostenlose Upgrade in Anspruch zu nehmen. Im gleichen Zuge hat nVidia nun aber auch alle DirectX 12 fähigen Grafikkarten genannt und deckt damit …

weiterlesenDirectX 12 exklusiv für Windows 10 – nVidia nennt unterstützte Grafikkarten