StarCraft Remastered – Termin und Preis bekannt

Die überarbeitete StarCraft-Version hat nun von Blizzard ein Release-Datum sowie einen festen Preis erhalten. Demnach wird StarCraft Remastered ab den 14. August 2017 für 14,99 Euro erhältlich sein. Das Spiel kann bereits im offiziellen Store von Blizzard vorbestellt werden, wodurch man einige, exklusive Gebäude-Skins erhält. Zudem werden in StarCraft 2 … mehr

Wolfenstein 2: The New Colossus erscheint im Oktober

Pünktlich zur stattfindenden E3 hat Bethesda auf der eigenen Pressekonferenz den nächsten Wolfenstein-Teil mit dem Untertitel The New Colossus für den 27. Oktober 2017 angekündigt. Der Spieler wird wieder in die Haut von B.J. Blaskowicz schlüpfen und diesmal beim Befreiungskampf von Amerika mithelfen. Dabei trifft man sowohl auf altbekannte als … mehr

FIFA 18 – Neuerungen enthüllt

Nachdem FIFA 17 mit allerhand Neuerungen geglänzt hatte, muss sich FIFA 18 wieder richtig ins Zeug legen, um einen Kaufgrund abzuliefern. Was sich alles ändern soll, fassen wir für euch kurz zusammen: Flüssige Animationen sollen durch ein neues Motion-Technology-System ermöglicht werden. Es gibt verschiedene Spielertypen (groß, klein, dünn und stämmig) … mehr

Star Wars: Battlefront 2 Trailer zeigt spektakuläre Schlachten & viele Features enthüllt

Electronic Arts hat einen weiteren Trailer von Star Wars: Battlefront 2 enthüllt und lässt die Erwartungshaltung damit einen ganzes Stück nach oben steigen. Sowohl die Grafik, das gezeigte Gameplay als auch der schiere Umfang wirken in dem Video einfach gigantisch. Man kann förmlich nur hoffen, dass das Spiel auch genau … mehr

Orcs Must Die! Unchained auf Steam erhältlich

Der neue Free2Play – Ableger vom „Tower Defense“ – Spiel Orcs Must Die! mit dem Untertitel Unchained ist nun auf Steam regulär erhältlich und hat die Early-Access-Phase verlassen. Damit auch bereits erfahrene Spieler einen Grund haben in das Spiel wieder einzusteigen, hat Robot Entertainment den neuen Spielmodus „Sabotage“ hinzugefügt, in welchem zwei Teams auf unterschiedliche Versionen der gleichen Karte antreten und sich anhand der erfolgreichen Abwehr von Angriffswellen gegenseitig messen können. Zudem können sich die verfeindeten Teams in das Spielgeschehen des Gegners einmischen und dessen Spiel sabotieren.

Weiterhin gab es Veränderungen am Bewertungssystem, Bugs wurden gefixt und einige Sequenzen überarbeitet. Orcs Must Die! Unchained kann über diesen Link bezogen werden.

(Quelle: http://www.gamestar.de)

NVidia nun mit aufgebohrter GeForce GTX 1080 und 1060 im Handel

Die neuen Varianten der GeForce GTX 1080 und 1060 mit den zusätzlichen Kürzeln 11 und 9 Gbps sind nun im Handel erhältlich. Getan hat sich, wie die zusätzliche Kennzeichnung schon erahnen lässt, ausschließlich etwas am Speichertakt. Dieser ist bei beiden Modellen um jeweils 500 MHz angehoben worden, wodurch die effektiven … mehr

SNES Mini könnte noch 2017 erscheinen

Nach dem NES Mini soll angeblich der SNES Mini bereits in Arbeit sein und wahrscheinlich schon zum Weihnachtsgeschäft 2017 im Handel stehen, dass zumindest behaupten Nintendo-nahe Quellen von Eurogamer.net. Dieses Gerücht würde auch erklären, warum Nintendo erst kürzlich die Produktion des NES Mini eingestellt hat, obwohl die Nachfrage geradezu nach … mehr

CS: GO erscheint in China, Source 2 Engine und neue Operation angekündigt

Ab dem 18. April wird CounterStrike: GO auch als angepasste Beta-Version in China erhältlich sein. Natürlich war es für chinesische Spieler auch schon davor möglich den beliebten Taktik-Shooter zu spielen. Allerdings musste man dazu auf inoffizielle Plattformen, wie 5E (vergleichbar mit ESEA und FaceIT), zurückgreifen. Dementsprechend war der Benutzerkreis eher … mehr

Steel Division: Normandy 44 kommt im Mai

Das neue Taktik-Echtzeitstrategie-Spiel der Wargame-Entwickler „Eugen Systems“ wird ab dem 23. Mai 2017 im Handel verfügbar sein! Vorbesteller haben darüber hinaus das Privileg an der geschlossenen Beta teilnehmen zu können, die aktuell auch schon im Gange ist.

Spieler, die sich für den Kauf entscheiden, müssen mindestens 40 Euro für die Standard-Edition löhnen. Für 20 Euro mehr gibt es die Deluxe-Edition, die zusätzliche Ingame-Helden enthält (Michael Wittman und Francis Gabreski) und einen digitalen Taktik-Guide sowie ein digitales Art-Book bietet.

Steel Division Normandy 44 – Deluxe Edition

Wer noch unentschlossen ist, kann sich den neuen, obigen Gameplay-Trailer anschauen!

(Quelle: http://de.ign.com)

Destiny 2 – Teaser-Trailer kündigt offiziellen Reveal-Trailer an

Nun ist alles klar. Destiny 2 wird am Donnerstag um 19 Uhr mit dem Reveal-Trailer offiziell angekündigt. Zur Einstimmung veröffentlichte Bungie einen Teaser-Trailer, der den genannten Zeitpunkt auch noch einmal bestätigt.

In dem Teaser ist der NPC und Anführer der Hunter-Klasse Cayde-6 zu sehen, der durchaus amüsant durch den Trailer leitet. Ob Destiny 2 auch für den PC erscheinen wird, ist momentan noch nicht bekannt. Allerdings äußerte sich der Entwickler bereits über den geplanten Charakter-Transfer. Demnach wird es Spielern des Vorgängers nicht möglich sein den kompletten Charakter ins neue Spiel zu importieren. Stattdessen sollen Veteranen-Boni aus Ausgleich zur Verfügung gestellt werden.

Weitere Informationen über Destiny 2 werden sicherlich morgen enthüllt.

(Quelle: http://www.gamestar.de)

StarCraft Remastered – Gerüchte verdichten sich

Strategie-Fans aufgepasst! Die Wahrscheinlichkeit ist sehr groß, dass Blizzard wohl im Laufe der nächsten Woche eine StarCraft Remastered Version ankündigen wird, die, glaubt man der Quelle, auch bereits im Mai oder Juni 2017 zum Kauf bereitsteht. Die aktualisierte Fassung wird neben der HD-Grafik (also hochauflösende Grafiken) auch einen aktualisierten Battle.net … mehr