Adobe Acrobat Pro – Textfeld auf der nächsten Seite automatisch zur Eingabe selektieren

Adobe Acrobat Pro – Textfeld auf der nächsten Seite automatisch zur Eingabe selektieren - Beispiel

Bei der Erstellung von PDF-Dateien über den Adobe Acrobat Pro kann es vorkommen, dass man Formulare entwerfen will, deren Textfelder zur Eingabe von größeren Textmengen sich über mehr als einer Seite erstrecken. In diesem Fall muss der Endanwender das Textfeld auf der nächsten Seite für gewöhnlich wieder manuell auswählen, um weiterhin Text schreiben zu können. …

WeiterlesenAdobe Acrobat Pro – Textfeld auf der nächsten Seite automatisch zur Eingabe selektieren

Adobe Acrobat Pro – Dropdown-Menü in PDF-Datei soll Textfelder automatisch befüllen

Wenn man Formulare mit dem Adobe Acrobat Pro entwirft, kann es vorkommen, dass man einer Dropdown-Liste beispielsweise auch mehrere mögliche Adressdaten für die Schnellauswahl zuordnen möchte. Diese Daten sollen aber über mehrere Zeilen in einzelne Textfelder statt nur im eigentlichen Dropdown-Menü dargestellt werden. Wie man diese Idee im Adobe Acrobat Pro ohne zusätzliche Mittel umsetzen …

WeiterlesenAdobe Acrobat Pro – Dropdown-Menü in PDF-Datei soll Textfelder automatisch befüllen

Word 2007 – Bereiche / Textfelder werden nicht gedruckt

Sollten euch während der Arbeit oder Freizeit Word-Dokumente begegnen, die nach dem Ausdruck bestimmte Bereiche oder Textfelder vermissen lassen, überprüft in den Word-Optionen, ob die Punkte „in Word erstellte Zeichnungen drucken“ sowie „Ausgeblendeten Text drucken“ aktiviert sind. Geht dazu auf das Office-Symbol und anschließend auf die Word-Optionen (1). Im neuen Fenster wählt nun „Anzeigen“, woraufhin …

WeiterlesenWord 2007 – Bereiche / Textfelder werden nicht gedruckt

Word – Textabschnitte ausblenden

In Word ist es möglich bestimmte Textabschnitte auszublenden. Das ist beispielsweise hilfreich, wenn Informationen auf dem geplanten Ausdruck nicht erscheinen sollen. Dazu muss zunächst der auszublendende Textabschnitt markiert und anschließend mit der rechten Maustaste das Kontextmenü geöffnet werden. Im Menü wählt man dann „Schriftart“ (1). Es öffnet sich das gleichnamige Fenster, in diesem unter „Effekte“ …

WeiterlesenWord – Textabschnitte ausblenden