Windows 10 – ISO auf bootfähigen USB-Stick mit legacy BIOS- oder UEFI-Support einrichten

Hatte man früher noch Windows über eine DVD installiert, werden heutzutage eher USB-Sticks für die Installation des Betriebssystems verwendet. Wie ihr einen bootfähigen USB-Stick einrichtet, zeigen wir euch nachfolgend auf: 1. Ladet euch die aktuellste Windows 10 – Version als ISO herunter. Die deutsche 64 Bit Version findet ihr bspw. auch bei uns zum Download. 2. Als nächstes wird das Tool Rufus, um einen bootfähigen USB-Stick erstellen zu können, benötigt. Hinweis: Mit Rufus können auch bootfähige USB-Sticks mit UEFI-Support eingerichtet …

weiterlesenWindows 10 – ISO auf bootfähigen USB-Stick mit legacy BIOS- oder UEFI-Support einrichten

Software – Einrichtung / Installation multibootfähiger USB-Sticks mit Tools

Mit Hilfe der Software SARDU ist es möglich einen multibootfähigen USB-Stick einzurichten und zu installieren. Ein komfortables Menü ermöglicht euch das schnelle Hinzufügen sowie Entfernen von AntiViren-Scannern, Tools und Betriebssystemen auf Linux- sowie Windows-Basis. Zudem liefert SARDU bei jedem, erstellten USB-Stick standardmäßig verschiedene, vorkonfigurierte Programme, wie Memtest, ein Hardware Detection Tool, FreeDOS (um z.B. das BIOS zu flashen) oder ein HDD-Test-Programm, mit. Wie ihr mit der Software einen multibootfähigen USB-Stick erstellt, wollen wir euch nun kurz erklären: 1. Das Programm …

weiterlesenSoftware – Einrichtung / Installation multibootfähiger USB-Sticks mit Tools

Software – Installation einer ISO auf einen USB-Stick

Wer ISO-Dateien schnell und bequem auf einen USB-Stick installieren möchte (z.B. für AntiViren Rescue CDs oder OS-Installationen), sollte sich das Tool UNetbootin genauer anschauen. Dieses ermöglicht neben der Installation von Distributionen auch die Integration einer ISO-Datei auf den Stick. Dazu sind folgende Schritte notwendig: 1. Das Programm UNetbootin herunterladen. 2. Den für die ISO vorgesehenen USB-Stick anschließen. 3. Die heruntergeladene EXE-Datei als Administrator ausführen. 4. Im Menü den Punkt „Abbild“ auswählen und den Pfad der ISO-Datei über „…“ angeben. 5. …

weiterlesenSoftware – Installation einer ISO auf einen USB-Stick

USB-Stick – RAW-Dateisystem formatieren

Manchmal kann es vorkommen, dass neue oder bootfähig gemachte USB-Sticks im RAW-Dateisystem formatiert sind. Diese lassen sich dann standardmäßig nicht mehr auf einem Windows-System nutzen. Zudem ist das Formatieren über die normalen Windows-Tools nicht mehr möglich. Allerdings ist damit der Stick nicht gleich reif für die Mülltonne sondern kann mit dem mitgelieferten diskpart – Tool von Microsoft wieder in ein lesbares Dateisystem umgewandelt werden. Um die Formatierung vorzunehmen, öffnet die Eingabeaufforderung (cmd) mit Administratorrechten. Die Eingabeaufforderung kann über die Windows-Suche …

weiterlesenUSB-Stick – RAW-Dateisystem formatieren