Update verbessert Recoil-Effekt

Valve beschenkt noch einmal die CounterStrike: GO – Spieler und veröffentlichte noch ein kleines Update kurz vor Weihnachten.

Dieses verbessert das Recoil-Verhalten der Waffen ein wenig, so dass die abgefeuerte Waffe nun eher dem Muster des Recoils folgt.
Der User „neutrinoflaer“ auf YouTube hat dabei schnell reagiert und ein entsprechendes Video über den neuen Recoil-Effekt bereitgestellt:

Neben den neuen Effekt gab es zudem noch einige Bugfixes und kleinere Änderungen. So erscheint nun nur noch eine Mitteilung im Chat, wenn das gegnerische Team ein Voting startet und die Tasten F1 sowie F2 stehen nach dem Voting wieder sofort für andere Tastenzuweisungen bereit. Des Weiteren wurden noch Darstellungsfehler beseitigt.

[show_hide title=“Changelog“] [ GAMEPLAY ] – Improved visual feedback of recoil through viewmodel.
– Added an option in the Game Menu to disable opening the buy menu with the Use key.
[ UI ] – Fixed the chat window, radar and other panels disappearing for a few a few frames after you die.
– Fixed a bunch of UI elements going away when you were in roaming spectator mode.
– When the other team calls a vote, the local team is notified via chat message and no longer sees the vote panel.
– After voting, the vote panel no longer prevents your F1 and F2 keys from working while the panel is up.
– More messages are now blocked when a player is blocked (radio messages directly triggered by the player, name changing text, etc)
[ CS:GO SDK ] – Fixed a bug causing workshop uploader tools to not show your first workshop item in the list.

[/show_hide]

(Quelle: http://cs.ingame.de/)