WhatsApp für den Browser

Wer sich das lästige Tippen sowie ständige Prüfen von WhatsApp-Nachrichten auf dem Handy ersparen und lieber über die Tastatur chatten möchte, der hat von WhatsApp nun die Möglichkeit zur Verfügung gestellt bekommen! Benötigt wird dazu lediglich der Browser Google Chrome (Andere werden noch nicht unterstützt) sowie die aktuelle Version von WhatsApp auf dem Smartphone (Achtung: iOS funktioniert nicht und wird wahrscheinlich auch in der Zukunft durch Limitierungen seitens Apple nicht unterstützt werden!).

Sind die Voraussetzungen erfüllt, kommt ihr über diesen Link zum WhatsApp Chat im Browser. Startet danach den Nachrichtendienst auf eurem Smartphone und wählt die Funktion „Whatsapp Web“ aus. Nun könnt ihr den QR-Code im Browser mit eurem Handy einscannen und schon steht der Chat im Browser bereit! Viel Spaß!

(Quelle: http://www.computerbase.de/)