Windows 10 – kostenlose Upgrade für alle nicht sofort zum Release -> wir zeigen euch einen Weg um das Upgrade direkt zu erhalten!

Microsoft neues Betriebssystem wird ab den 29. Juli 2015 verfügbar sein, so war zumindest bis jetzt immer der Stand gewesen.

Wie nun aber herauskam, wird Microsoft einen mehrstufigen Rollout durchführen.

Demnach erhalten zum 29. Juli zunächst die Windows-Insider (z.B. Entwickler) das finale Windows 10. Anschließend folgen die OEMs (PC-Hersteller) und Händler. Erst nach diesen beiden Stufen folgt dann die Masse an Privatanwendern. Wann sich dieser Zeitpunkt terminlich einbuchen lässt, steht aber leider noch nicht fest.

Wer das kostenlose Upgrade nutzen will, kann über Windows 7 oder 8 das entsprechende Upgrade-Symbol in der Taskleiste nutzen. Reserviert einfach eure Kopie. Sobald der Download freigegeben wird, werden die Dateien heruntergeladen und ihr könnt den Upgrade-Durchgang starten. Das Angebot für das kostenlose Upgrade ist insgesamt ein Jahr nach dem Release von Windows 10 nutzbar. Wie die Meldung zum Upgrade von Windows 10 genau aussehen wird, verdeutlicht zudem der unten aufgeführte Screenshot:

Windows 10 - bereit zum Upgrade
Windows 10 – bereit zum Upgrade

Übrigens: Da die Windows-Insider definitiv zum 29. Juli Windows 10 als Upgrade erhalten werden, lohnt sich vielleicht für einige die Registrierung in das Insider-Programm! Benötigt wird nur eine Windows-ID (z.B. Outlook.com – E-Mail-Adresse). Anmelden kann man sich über diesen Link.

(Quelle: http://www.pcgameshardware.de/)